• Neues vom Provisionsdeckel
  • BU-Leistung ohne Prüfrecht des Versicherers
  • Altersvorsorge: Jüngeren droht eine Sparquote von 8 Prozent
  • Die Wohngebäudeversicherer mit den meisten Beschwerden

Neues vom Provisionsdeckel

Berater Top News

Die Bundesregierung verteidigt den Provisionsdeckel als Mittel gegen fehlgeleitete Beratung. Dabei gibt es so gut wie keine Beschwerden gegen Vermittler. Versicherungsmathematiker haben derweil Schwachstellen im Deckel-Konzept ausgemacht.

Artikel lesen

Smarthome: Neue Technik birgt neue Risiken

Privatschutz Berater

Dass wir nach Hause kommen und Licht, Heizung oder Multimedia per Sprachbefehl steuern, ist keine Science-Fiction mehr. Damit verbundene neue Gefährdungen aber auch nicht. Versicherungsmakler sollten diese auf dem Schirm haben und ihre Kunden sensibilisieren.

Artikel lesen

Kranken- und Pflegeversicherung: „Nicht zukunftsfähig“

Versicherungen

In der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sind die Zuzahlungen massiv angestiegen. Doch das Ende der Kostensteigerungen ist damit längst nicht erreicht, warnt die Deutsche Aktuarvereinigung (DAV). Deren Vorsitzender spricht dem deutschen Kranken- und...

Artikel lesen

BaFin sieht Mängel bei FinTech N26

Digital

Die Finanzaufsicht BaFin hat die Online-Bank N26 im Visier. Diese muss nun konkrete Auflagen hinsichtlich der Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung erfüllen. Im März hatten sich die Kundenbeschwerden über das FinTech gehäuft.

Artikel lesen

BU-Leistung ohne Prüfrecht des Versicherers

Berater Top News

Muss die Berufsunfähigkeitsversicherung leisten oder nicht? Diese Frage muss mitunter von Gerichten geklärt werden und das kann sich hinziehen. Wie ein jahrelanger Rechtsstreit um die Leistungspflicht im BU-Fall plötzlich endete und welche Vertragsklausel...

Artikel lesen

Altersvorsorge: Jüngeren droht eine Sparquote von 8 Prozent

Berater Top News Versicherungen

Der Garantiezins gibt Sicherheit, aber kostet Rendite. Um diese in Sachen Altersvorsorge auszugleichen, müssen die Menschen höhere Sparbeiträge aufbringen. Wie viel nötig ist und werden könnte, hat eine Studie im Auftrag des GDV ermittelt.

Artikel lesen

Einfach, digital und überall: Die NÜRNBERGER denkt Vertrieb neu

Advertorial

Zunehmende Regulatorik und sich ändernde Vergütungssysteme sind große Herausforderungen für den modernen Vermittlervertrieb. Hinzu kommt der Wachstumsmotor Digitalisierung. Die NÜRNBERGER hat die Zeichen der Zeit erkannt und bietet ihren Vertriebspartnern...

Artikel lesen

Offene Immofonds: Sind junge Objekte besonders attraktiv?

Investmentfonds

Sollten die Objekte, in die offene Immobilienfonds investieren, jünger zehn Jahre sein? Wie sich die Altersstruktur bei offenen Immobilienfonds entwickelt hat und welche Fonds über den höchsten Anteil junger Objekte verfügen.

Artikel lesen

Patientenverfügung & Co.: Wer braucht sie, wer zahlt?

Wer für zukünftige Eventualitäten vorsorgen will, sollte nicht auf Patientenverfügung, Testament und Betreuungsvollmacht verzichten. Doch es lauern juristische Fallstricke. Um sie zu umgehen, braucht es kostspielige Beratung.

Artikel lesen

Weitere Artikel

Planen HUK und Allianz einen Angriff auf Check24?

Weder HUK-Coburg noch Allianz lassen ihre Kfz-Tarife bei Check24 listen.

Doch das Vergleichs-Geschäft werden die Versicherer nicht kampflos Check24 überlassen. Das Portal Gründerszene berichtet nun über eine mögliche strategische Partnerschaft, die Check24...

Artikel lesen

Weitere Artikel

Die DFV versichert jetzt auch Hunde

Der Versicherer verspricht sich ein enormes Marktpotenzial der neuen Tierkrankenversicherung. Weitere Neuigkeiten der Haftpflichtkasse, ROLAND, Allianz, BVT und Zurich lesen Sie im Folgenden.

Artikel lesen

Weitere Artikel

PKV: Wenn die Police kurz vor dem Versicherungsfall gekündigt wird

Obwohl der Versicherungsfall absehbar war, hatte eine Berufsbetreuerin die Zusatzverträge ihres Schützlings gekündigt. Das OLG Koblenz befasste sich mit dem Fall. Dieser ist auch ein Argument für die Konsultation eines Fachmanns in Versicherungsfragen.

Artikel lesen

Weitere Artikel

P&R-Insolvenz: Vergleichsvorschlag – wie reagieren die Gläubiger?

Der Insolvenzverwalter der P&R-Gesellschaften legte den Gläubigern einen Vergleichsvorschlag vor. Nun liegen die ersten Rücksendungen der Geschädigten vor. Wie die Resonanz der P&R-Geschädigten ausfiel.

Artikel lesen

Weitere Artikel

Altersvorsorge nach Axel Kleinlein

Unter dem Kopfkissen sei die Altersvorsorge besser angelegt, als in Riester-Verträgen, meinte Axel Kleinlein vom Bund der Versicherten (BdV). Wenn er sich da mal nicht täuscht...

Artikel lesen

Weitere Artikel