• Vereinfachte Gesundheitsfragen und keine Angst vor IDD
  • R+V bekennt sich zu Garantien und Mitarbeitern
  • Rente: Politik muss Denken in Legislaturperioden überwinden
  • Courtage-Verlust: Rechnung bei Kündigung?

Spitzenverband sieht GKV-Zusatzbeitrag bald bei 2 Prozent

Versicherungen

Eigentlich will sich der GKV-Spitzenverband erst im Sommer zur Entwicklung des Zusatzbeitragssatzes äußern. Doch sein Verwaltungsratschef Uwe Klemens machte gegenüber der dpa bereits Prognosen und nannte auch Gründe für mögliche Erhöhungen.

Artikel lesen

Vereinfachte Gesundheitsfragen und keine Angst vor IDD

Berater Top News

Schon im Juni will das Insurtech-Unternehmen Getsurance mit einer vollständig digitalen BU-Versicherung auf den Markt. Arbeitskraftabsicherung binnen Minuten online abschließen – wie geht das? 3 Fragen an den Gründer und COO, Dr. Viktor Becher.

Artikel lesen

BU-Urteil: Leistung trotz vorvertraglicher Anzeigepflichtverletzung?

Berater

Wie schwer wiegt das Verschweigen einer chronischen Bronchitis in den Gesundheitsfragen, wenn die Berufsunfähigkeit durch einen Arbeitsunfall ausgelöst wurde? Mit dieser Frage hat sich der Bundesgerichtshof beschäftigt.

Artikel lesen

Die 5 größten Fehler bei der Baufinanzierung

Sachwerte

Der Niedrigzins verführt zum übereilten Abschluss einer Finanzierung für den Bau des Eigenheims. Welche Fehler Darlehensnehmer unbedingt vermeiden sollten, hat das Portal Baufi24.de zusammengetragen.

Artikel lesen

R+V bekennt sich zu Garantien und Mitarbeitern

Versicherungen Top News

Bis zu ihrem 100. Geburtstag will die R+V jährliche Beitragseinnahmen von 20 Milliarden Euro generieren, hieß es auf der heutigen Bilanzpressekonferenz. Auch für die Zukunft von Mitarbeitern und Produkten hat Vorstandschef Dr. Norbert Rollinger klare Ziele.

Artikel lesen

Rente: Politik muss Denken in Legislaturperioden überwinden

Top News Versicherungen

Im Wahljahr 2017 wird Deutschland auch an einer Rentendebatte nicht vorbeikommen. Doch für Wahlgeschenke gibt es keinerlei Spielraum, warnt Prof. Dr. Franz Ruland, Vorsitzender des Sozialbeirats der Bundesregierung a.D., in der aktuellen Veröffentlichung...

Artikel lesen

Die BU Invest: Ein Konzept, viele Vorteile

Berufsunfähigkeit Advertorial

Innerhalb der letzten 25 Jahre legte der DAX durchschnittlich um 9,5% zu. Von diesem Trend der Aktienmärkte können auch Versicherungsnehmer für ihren BU-Beiträge profitieren: mit der BU Invest der Gothaer.

 

Artikel lesen

Die Fondsverwalter mit den höchsten Mittelzuflüssen

Investmentfonds

Die Fondsbranche erlebt bislang ein erfreuliches Jahr 2017. Doch während einige Anbieter deutliche Mittelabflüsse verzeichnen müssen, läuft es bei anderen derzeit richtig gut. Ein Überblick.

Artikel lesen

Digitale BU-Versicherung soll im Juni kommen

Das Berliner StartUp will ab Sommer den Markt für Berufsunfähigkeitsversicherungen mit einem digitalen Produkt aufmischen. Hierfür sammelte das InsurTech nun weitere zwei Millionen Euro bei Investoren ein.

Artikel lesen

Weitere Artikel

Fondsbesteuerung: Freibetrag nicht verschenken!

Ab Januar 2018 treten neue Steuerregeln für Investmentvermögen und Fonds in Kraft. Neben den Anlegern müssen künftig auch die Fonds selbst Steuern zahlen. Zudem fällt der Bestandsschutz für Alt-Anteile weg. Trotzdem sollten diese Alt-Anteile nicht verkauft...

Artikel lesen

Weitere Artikel

Verstoß nach Treu und Glauben bei der BU-Versicherung

Wenn im Rahmen einer Berufsunfähigkeitsversicherung Vereinbarungen zwischen Versicherung und Kunden getroffen werden, müssen diese bestimmte Bedingungen erfüllen. Was auf jeden Fall nicht geht, entschied nun der Bundesgerichtshof.

Artikel lesen

Weitere Artikel

Immobilien: Wo es im Norden und Osten teurer wird

Wer wohnen will, zahlt immer mehr: Das stimmt fast überall im Norden und Osten Deutschlands. Wo die Preise für Wohnimmobilien gestiegen sind, zeigt eine aktuelle Auswertung des Immobilienspezialisten Dr. Klein.

Artikel lesen

Weitere Artikel

Munich Re: Aktionärsrevolte gegen Vorstandsgehälter?

Wird das Vergütungssystem für die Vorstände der Munich Re auf der morgigen Hauptversammlung abgelehnt? Laut Medienberichten hat ein Aktionärsberater dazu aufgerufen. Er hält die Ziele für die Bonuszahlungen der Top-Manager für intransparent.

Artikel lesen

Weitere Artikel