• LV: Kritik an den Branchengrößen
  • „Wir wollen keine Manager, die nur mit dem Strom schwimmen“
  • Betongold erleichtert Altersvorsorge
  • Schadenersatz für entgangene Riester-Rendite

Emerging Markets: Diese Fonds sind besser als ETFs

Investmentfonds

Indexfonds versprechen Anlegern Kostenvorteile gegenüber klassischen Investmentfonds, deren Portfolios von Fondsmanagern zusammengestellt werden. Doch diese Dienstleistungen war im Fall der Schwellenländer-Fonds zuletzt ihr Geld wert.

Artikel lesen

Hier droht Ärger mit der Rechtsschutz

Versicherungen

Zwei Drittel der Beschwerden, die von der Versicherungsaufsicht 2014 über die Anbieter von Rechtsschutz-Policen gesammelt wurden, betreffen die Top Ten der 34 verzeichneten Gesellschaften. Einige von ihnen haben sich deutlich verschlechtert.

Artikel lesen

Vermittler offener Immobilienfonds optimistisch

Investmentfonds

In einer aktuellen Marktbefragung zeigt sich große Zuversicht und Optimismus unter Vermittlern hinsichtlich der Absatzchancen offener Immobilienfonds. Anlass dazu geben ihnen hohe Mittelzuflüsse seit Jahresbeginn.

Artikel lesen

Über diese PKV-Anbieter beschweren sich Ihre Kunden

Versicherungen

Mehr als 1.100 Beschwerden von Versicherten weist die aktuelle Statistik der Versicherungsaufsicht für 2014 im Bereich der privaten Krankenversicherung aus. Die zehn größten PKV-Anbieter hierzulande sind sehr unterschiedlich oft Ziel der Kritik.

Artikel lesen

BU-Anspruch: Verbraucherschützer entgegnen Kritik

Versicherungen

Der Bund der Versicherten (BdV) und die Verbraucherzentrale NRW wollen sich „ein großes Stück vom Honorar-Beratungskuchen“ sichern, kritisiert aktuell das Branchenmedium versicherungstip. Die Beschuldigten dementieren das auf procontra-Anfrage.

Artikel lesen

Axa auf Sparkurs und auf Angriff

Versicherungen

Die Einnahmen des Kölner Versicherers wachsen zwar, aber die Kosten sind in Relation dennoch immer noch zu hoch und sollen weiter gesenkt werden. Aber das Unternehmen gibt sich angriffslustig.

Artikel lesen

Mehr Geld für Versicherungsangestellte

Versicherungen

Rund 174.000 Versicherungsangestellte erhalten mehr Geld: Ab September 2015 steigen die Gehälter um 2,4 Prozent und ab Oktober 2016 um weitere 2,1 Prozent. Das erhöht die Verwaltungskostenquoten der Anbieter, die vereinzelt bereits über 5 Prozent liegen.

Artikel lesen

Immobilien: Beruhigung statt Boom

Beteiligungen & Sachwerte

Die Preise für Grund und Boden hierzulande scheinen geerdet: Nur weil sich bestehende Ein- und Zweifamilienhäuser noch geringfügig verteuern, sind insgesamt steigende Immobilienpreise zu verzeichnen.

Artikel lesen

Bargeld abschaffen?

Zwei Ökonomen haben die Debatte um die Abschaffung von Bargeld angestoßen, die derzeit heftig geführt wird. Teilnehmer der Investmentbranche halten einen solchen Schritt für nicht richtig.

Artikel lesen

Weitere Artikel

Beschwerdeflut mit vielen Irrläufern

Dr. Günter Hirsch (Foto) schlägt eine Plattform vor, die Verbraucherbeschwerden an die richtige Stelle weiterleitet. Das regte der oberste Schlichter in Versicherungsfragen bei der Vorstellung seines Jahresberichts für 2014 an.

Artikel lesen

Weitere Artikel

„Alle Haftungsrisiken wären gebannt“

Noch bevor sich bald erstmals ein ehemaliger gebundener Vermittler der Infinus AG FDI vor dem Bundesgerichtshof (BGH) verantworten muss, ist eine formale Frage zu klären. Denn die Vorinstanz hatte die Revision eigentlich gar nicht zugelassen.

Artikel lesen

Weitere Artikel

Scope beruft Stefan Bund in Vorstand

Dr. Stefan Bund (Foto) ist neues Mitglied des Vorstands der Berliner Scope Ratings AG. In seiner Funktion als Chief Analytical Officer verantwortet er unter anderem das Rating und die Analyse von alternativen Investmentfonds (AIF).

Artikel lesen

Weitere Artikel

Superstar-Betrugsmasche versicherbar

Der sogenannte „Enkeltrick“, mit dem regelmäßig Rentner betrogen werden, erhält unverhofft Medienpräsenz: Der aktuelle DSDS-Gewinner muss sich wegen solcher Gaunereien verantworten. Das stärkt das Bewusstsein für eine eventuelle Absicherung.

Artikel lesen

Weitere Artikel

Branchengezwitscher

Im procontra-Gespräch erklärt Dachfondsmanager Eckhard Sauren warum diese Produkte immer noch zeitgemäß sind. Trotz des derzeitigen Rückenwindes der Aktien- und Rentenmärkte und des Kritikpunktes der hohen Kosten.

Honorar vs. Courtage Warum die Schwarz/Weiß-Debatte um die Vergütungen weder zielführend noch nötig ist. 

Top-Fonds

Fondssuche

Facebook

Die procontra-App für Ihr Smartphone