• Datenschutz: WhatsApp weiter für die Kundenansprache nutzen?
  • Pflege: Das sind Maklers Lieblinge 2018
  • Betriebsinhalt: Welche Versicherer überzeugen
  • Cyber-Policen: Schwierigkeiten beim Schadennachweis

Plötzlicher Vorstandswechsel bei Axa

Versicherungen

Kein Jahr nach ihrem Start bei Axa verlässt die Personalchefin den Versicherer schon wieder. Dabei sollte sie dort eigentlich den „New Way of Working“ vorantreiben. Auch die Zurich hat einen neuen Personalvorstand.

Artikel lesen

Fintech oder Mensch - Wer berät besser?

Investmentfonds

Fintechs machen Beratern Druck: Schneller, bequemer, genauso leistungsstark, aber günstiger sollen sie für ihre Kunden sein. Das stimmt nicht immer. In manch herkömmlicher Beratungsleistung steckt mehr technische Intelligenz als in jedem Fintech. Ein Kommentar...

Artikel lesen

Wohnimmobilien: Trendwende absehbar?

Sachwerte

Die Wachstumsraten der Wohnungspreise verzeichnen leichte Rückgänge. Lässt sich daraus bereits eine Trendwende am deutschen Wohnimmobilienmarkt ableiten? Das hat die Berliner Ratingagentur Scope untersucht.

Artikel lesen

Datenschutz: WhatsApp weiter für die Kundenansprache nutzen?

Berater Recht & Haftung Top News

Versicherungsmakler haben im Zusammenhang mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) viele Fragen, die im Büroalltag auftreten. Die „DSGVO-Frage der Woche“ heute: Darf ich WhatsApp weiter für die Kundenansprache nutzen?

Artikel lesen

Kfz-Typklassen 2019: Über 5 Millionen Fahrer profitieren

Versicherungen

Der GDV hat die Einstufungen für das kommende Jahr festgelegt. Insgesamt sind rund 11 Millionen Autofahrer von Veränderungen betroffen. Während sich viele freuen dürfen, gibt es für einige Oberklassen-Modelle schlechte Nachrichten.

Artikel lesen

So macht’s kein anderer!

Advertorial

Professionelle Finanzierungsberatung auch ohne Paragraf 34i GewO.

 

Artikel lesen

Erben & Schenken: Legal am Fiskus vorbei

Berater

200 Milliarden Euro wechseln jährlich in Deutschland durch Erbschaft oder Schenkung den Besitzer. Daran verdient der Staat. Soll ein Großteil des Geldes nicht an den Fiskus gehen, ist frühzeitige Planung notwendig.

Artikel lesen

Run-off bei SDK Leben: Kleinlein rudert zurück

Versicherungen

Der Bund der Versicherten hat dieser Tage die BaFin für ihre „schludrige Informationspolitik“ kritisiert. Dabei ging es um die angeblichen Run-off-Pläne der SDK Leben. Am Ende war es aber der BdV, der seine Aussagen richtigstellen musste.

Artikel lesen

PKV-Treuhänderstreit: Schwere Vorwürfe gegen Klägeranwälte

Im Kampf um die Rückerstattung von PKV-Beiträgen ist offenbar jedes (prozessuale) Mittel Recht – auch Befangenheitsanträge. Der PKV-Verband kritisiert das Vorgehen von Klägeranwälten, die wiederum schießen gegen die Versicherer.

Artikel lesen

Weitere Artikel

Online schlägt Offline – der analoge Vertrieb ein Auslaufmodell?

Die massive Veränderung der Vermittlerbetriebe durch die Digitalisierung ist voll im Gange. Hört man bei Vermittlern genau hin, lassen sich zwei Gegensätze ausmachen: Goldgräberstimmung und Resignation. Wenige Gewinner, viele Verlierer. Doch ist das wirklich...

Artikel lesen

Weitere Artikel

So erobert Neodigital den Maklermarkt

Neodigital hat zuletzt viele Kooperationen mit großen Vertriebspartnern geschlossen. Doch der junge Digitalversicherer setzt auch auf kleine Maklerbetriebe. Überzeugen will er unter anderem mit schneller Antrags- und Schadenbearbeitung.

Artikel lesen

Weitere Artikel

Wohneigentum: Mieten oder kaufen?

Die Zinsen für Immobiliendarlehen befinden sich immer noch auf einem sehr niedrigen Niveau. Viele Mieter stehen deshalb vor der Frage: Soll ich Wohneigentümer werden oder Mieter bleiben?

 

Artikel lesen

Weitere Artikel

Abgeltungsteuer: Abschaffung bedroht Sparer und Versicherte

Die FDP kritisiert die GroKo-Pläne zur Abschaffung der Abgeltungsteuer auf Zinseinkünfte. Sparern drohe Verunsicherung. Die Liberalen fragen auch nach Änderungen beim Sparerpauschbetrag und der Besteuerung von LV-Erträgen.

Artikel lesen

Weitere Artikel