Flip-Flops am Steuer: Wird der Unfall teuer?

Versicherungen

Im Sommer geht alles ein wenig lockerer zu, auch im Straßenverkehr. Manche steigen mit Sandalen oder Flip-Flops hinters Steuer, andere tragen nur Socken oder fahren gar barfuß. Aber ist das überhaupt erlaubt? Mit dem Versicherer kann es unter Umständen Ärger...

Artikel lesen

HDI strebt höhere Preise an

Versicherungen

Die HDI-Gerling möchte bei schadenträchtigen Firmen höhere Preise durchsetzen. Der Industrieversicherer hat bereits begonnen, alle Kunden neu zu bewerten. In einem Interview mit der Financial Times Deutschland (FTD) bestätigt HDI-Vorstand Christian Hinsch,...

Artikel lesen

Münchner Rück zählt weniger Schäden

Versicherungen

Den Rückversicherern blieben bisher Großschäden erspart. Das Schadensvolumen sei mit etwa 26 Milliarden US-Dollar geringer ausgefallen als in den letzten Jahren, teilte die Münchener Rück mit. Es liege im Rahmen der Erwartungen, dass sich extreme und...

Artikel lesen

CMI: Schadenersatz für Kunden

Versicherungen

Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied am Mittwoch über Schadenersatzklagen im Fall Clerical Medical Investment (CMI). Anleger können sich freuen: Ihnen wurde das Recht auf Schadenersatz eingeräumt. Zudem muss der britische Lebensversicherer versprochene...

Artikel lesen

„Gefahrerhöhung“ Bordell

Versicherungen

Wer eine Gebäudeversicherung abgeschlossen hat, legt sie oft in eine Schublade und denkt nicht mehr daran. Dass der Versicherer über so genannte „Gefahrerhöhungen“ informiert werden muss, ist nur den wenigsten Kunden geläufig. Wird die Meldung aber versäumt,...

Artikel lesen

Fußball: Schuss mit hohem Bein ist versichert

Versicherungen

Fußballspielen hat seine Tücken. Das musste ein Hobby-Fußballer aus München erfahren. Nach einem Ballschuss in 1,20 Meter Höhe krachte der Mann auf den Rasen. Ergebnis: eine Absplitterung am hinteren Schienbein und bleibende Schäden. Nun musste das...

Artikel lesen

Unverständliche PKV-Beiträge

Versicherungen

Es ist ein Kampf der Worte: Für die privaten Versicherer sind Beitragssteigerungen „Beitragsanpassungen“, für die Versicherten sind es schlichtweg „Beitragserhöhungen“. Das Verständnis dafür schwindet bei den Versicherten. Die Erklärungen der Assekuranz kommen...

Artikel lesen

Aigner: Provisionsoffenlegung dauert zu lang

Versicherungen

Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner mäkelt am Entwurf ihres EU-Kollegen herum. Die neue Vermittlerrichtlinie geht ihr nicht weit genug.

Artikel lesen

Vertriebskanäle reden aneinander vorbei

Versicherungen

62 Prozent der deutschen Versicherer nutzen Social-Media-Plattformen wie Facebook oder Twitter als Vertriebs- und Kommunikationskanal. Ebenso viele betreiben einen eigenen Online-Shop. Die Aktivitäten der verschiedenen Kanäle werden jedoch selten verknüpft.

Artikel lesen

Hilfe, die Helfer kommen!

Versicherungen

Von Autopanne bis Lebenskrise, die Versicherung hilft mit Assistanceleistungen. Klingt gut, sollte aber auch mal kritisch hinterfragt werden.

Artikel lesen

Seite 340 von 362.