Vorsorge: Was Ihre Kunden schon immer wissen wollten – und auch zu fragen wagen

Julia Thiem Vorsorge Berater Bilderstrecken Top News

Das Thema Vorsorge bietet hohes Beratungspotenzial und kann mitunter auch recht komplex werden. Deshalb haben wir hier noch einmal die wichtigsten Versicherungen kurz und kompakt zusammengefasst – von A wie Arbeitskraftabsicherung bis hin zu Z wie Zusatzversicherungen. Ein kleiner Spickzettel für Ihre Kunden.

Grundfähigkeiten
Die Absicherung von Grundfähigkeiten anzusprechen, ist immer dann elementar, wenn ein Kunde einen körperlich fordernden Beruf hat, sodass er für eine Berufsunfähigkeitsversicherung vielleicht schon zu einer der Risikogruppen gehören würde. Die Grundfähigkeitsversicherung ist nicht so umfangreich, wie eine BU, kostet dafür auch weniger. Versichert ist der Verlust bestimmte Fähigkeiten wie Laufen, Hören oder Sehen. Der Grund für den Verlust einer Fähigkeit ist dabei genauso irrelevant, wie die Frage, ob der- oder diejenige im Anschluss noch arbeiten kann. Wichtig ist, die Versicherungsbedingungen genau zu prüfen, denn sie regeln Höhe und Umfang des Versicherungsschutzes. Bild: Pixabay