Wie findet Makler ein MVP, das zu ihm passt?

Michael Fiedler MVP Berater Digital

Was sollte ein gutes Maklerverwaltungsprogramm (MVP) können? Welche Erwartungen haben Makler heute an ein MVP? Und wovon hängt ab, welches MVP zu einem Makler passt?

Passt das Maklerverwaltungsprogramm zu Ihnen?

Passt das Maklerverwaltungsprogramm zu mir? Und woran merke ich das? Bild: Adobe Stock/Gajus

So, wie sich das Kundenverhalten in den letzten Jahren geändert hat, veränderte sich auch die Erwartungshaltung, die Makler gegenüber Maklerverwaltungsprogrammen (MVP) haben. Doch welches MVP ist am besten? „Das hängt vom Geschäftsmodell des Beraters ab“, so die salomonische Antwort von Martin Eberhard, der bis Juni 2020 Vorstand bei FondsKonzept war, wo er sich auch intensiv mit MVP auseinandergesetzt hat. Seiner Einschätzung nach gibt es kein MVP, das alles kann. „Am besten wäre es natürlich, keine Insellösungen zu nutzen. Schnittstellen, eine moderne und intuitive Benutzerführung, Entwicklungspotential in der Zukunft, Datensicherheit und ein klares Vertragsverhältnis zwischen Softwareanbieter, Pool und Makler sind essenziell“, so Eberhard über die Anforderungen an ein modernes MVP. Besonders wichtig sei, dass das MVP möglichst viele Bereiche miteinander verzahnt. Dazu zählen u.a.:

  • Webseite
  • Newslettersystem
  • Social Media Tools
  • Terminbuchungstool
  • Kundenlogin
  • App
  • Aktivitätenmanager
  • Shopsystem für margenschwaches Geschäft
  • Programme für Abrechnung, rechtlich saubere Beratung

Das MVP vergleicht Eberhard mit einer Krake, die alles miteinander verbindet. „Erst wenn ich meinen Businessplan gemacht habe, kann ich entscheiden, welches MVP zu mir passt“, so Eberhard gegenüber procontra. Makler, die sich mit der Einführung eines MVP oder einem Anbieter-Wechsel beschäftigen, brauchen aber Anhaltspunkte, die ihnen bei der Auswahl helfen können.

9 Punkte, die bei MVP-Wahl bedacht werden sollten

Wie werden Unternehmensdaten hinterlegt?
Maklervertrag, Erstinformation, Rahmenvereinbarung, Beratungsdokumente, … sie alle enthalten Ihre Firmeninformationen und Logo. Lässt Ihr MVP zu, dass diese Daten geändert werden? Bild: Adobe Stock/filins
 
  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare