Diese Beratungssoftware nutzen Vermittler

Finanzanlagenvermittlung Advertorial Berater von Basler Financial Services

Technik nützt immer nur dann etwas, wenn sie einfach zu bedienen ist und den Arbeitsalltag erleichtert – wie die Beratungssoftware InvestmentOptimizer professional der Basler Financial Services.

Technik nützt immer nur dann etwas, wenn sie den Arbeitsalltag erleichtert.

Technik nützt immer nur dann etwas, wenn sie den Arbeitsalltag erleichtert. Bild: AdobeStock/pinkeyes

Die Basler Financial Services hat mit dem InvestmentOptimizer professional, kurz InvO pro, ein Tool für Sie als Berater geschaffen, dass Ihnen den Einstieg in die Investmentberatung denkbar einfach macht. Zudem haben wir mit unseren Angeboten einer digitalen Vermögensverwaltung und Tages- und Festgeldern von WeltSparen auch Angebote für Vermittler mit § 34d (GewO) geschaffen. Erzählen können wir jedoch viel, lassen Sie sich am besten selbst von der Beratungssoftware überzeugen: 

Startseite
Gleich auf der Startseite von InvO pro können Sie zwischen dem Berater- und Kundenbereich wählen. Das hat den Vorteil, dass Sie gemeinsam mit Ihrem Kunden am Bildschirm seine Anlageoptionen besprechen können, ohne Sorge zu haben, sensible Daten preiszugeben.
 
  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare