Die besten Zahnzusatzversicherungen

Versicherungen Top News Meistgeklickt von Florian Burghardt

Die Nachfrage nach Zahnzusatzversicherungen ist ungebrochen. Ein Makler hat nun die Tarife von 22 Anbietern miteinander verglichen. Ermittelt wurden unter anderem die besten Produkte für Kinder und Jugendliche sowie ein Gesamtsieger.

Am besten pflegt man seine Zähne so gut, dass man gar nicht erst zum Zahnarzt muss. Lässt sich das aber nicht vermeiden, so kann eine gute Zahnzusatzversicherung von Vorteil sein. Die besten Tarife von 22 Anbietern in 6 Kategorien hat nun ein Makler-Ratin

Am besten pflegt man seine Zähne so gut, dass man gar nicht erst zum Zahnarzt muss. Lässt sich das aber nicht vermeiden, so kann eine gute Zahnzusatzversicherung von Vorteil sein. Die besten Tarife von 22 Anbietern in 6 Kategorien hat nun ein Makler-Rating ermittelt. Bild: Pixabay

Anders als die private Krankenvollversicherung verzeichnet die private Krankenzusatzversicherung seit Jahren konstantes Vertragswachstum. Den Löwenanteil an dieser Entwicklung haben Zahnzusatzversicherungen. Sie erstatten die Differenz (oder einen Teil davon) zwischen den Gesamtkosten und den Leistungen aus der gesetzlichen Krankenversicherung, zum Beispiel für Zahnbehandlungen und Zahnersatz. Häufig sind darin aber auch weitere Leistungen enthalten, etwa für Kieferorthopädie oder auch Zuschüsse zur professionellen Zahnreinigung.

Aber welche Tarife auf dem Markt sind besonders empfehlenswert und für welche Zielgruppe am besten geeignet? Diesen Fragen ist Makler Oliver Mest nachgegangen, der Makler dazu ermutigen will, selbst zur Rating-Agentur zu werden. Er betreibt unter anderem das Beratungs- und Informationsportal Optidenta und hat dort kürzlich einen Vergleich von Zahnzusatzversicherungen veröffentlicht. Im Test befanden sich die Produkte von 22 privaten Krankenversicherern. Ermittelt wurden dabei die besten Produkte in den folgenden 6 Kategorien:

  • Die beste Zahnzusatzversicherung für Kinder und Jugendliche            
  • Der beste Sofortschutz in der Zahnzusatzversicherung                  
  • Die günstigsten Zahnzusatzversicherungen ohne Alterungsrückstellungen                         
  • Die günstigsten Zahnzusatzversicherungen mit Alterungsrückstellungen                            
  • Die beste Zahnzusatzversicherung für Zahnersatz                             
  • Gesamtsieger Zahnzusatzversicherung

Erläuterungen zur Rating-Methodik von Optidenta finden sich über diesen Link. Dort wird zum einen erklärt, welche Kriterien in den 6 verschiedenen Kategorien jeweils maßgeblich für das Endergebnis waren. Zum anderen wird grafisch aufgezeigt, welche Leistungen die Top-Tarife bedingungsgemäß liefern und wie sie sich voneinander unterscheiden.

Die Testsieger innerhalb der 6 genannten Kategorien finden sich in unserer untenstehenden Bildergalerie.

Das sind die besten Zahnzusatzversicherungen

Der beste Sofortschutz
Normalerweise spielt in der Zahnzusatzversicherung die Wartezeit eine Rolle. Schließlich wollen sich die Versicherer nicht direkt einen Leistungsfall einkaufen. Doch viele Verbraucher entwickeln erst dann Interesse an einer Zahnzusatzversicherung, wenn der Zahnarzttermin unausweichlich ist. Hierfür bieten sogenannte Sofortschutz-Tarife eine Lösung. Sie bieten relativ hohe Leistungen direkt nach Vertragsbeginn und verzichten dabei auf Wartezeiten. Optidenta-Testsieger in dieser Kategorie wurde der Tarif „Zahn Privat Optimal“ von der Union Krankenversicherung (UKV), dem privaten Krankenversicherer der Versicherungskammer Bayern. Platz zwei ging an „Comfort“ von der R+V und Platz drei erneut an die UKV für „Zahn Privat Premium“. Bild: GDV
 
  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare