„Fairness-Lücke“: Versicherer hinter Pools

Berater Top News von Michael Fiedler

Die bestplatzierten Versicherer und Pools je Sparte:

Versicherungssparte / Bestplatzierter / Note
Lebensversicherer -- Die Bayerische -- sehr gut*
Krankenversicherer -- Alte Oldenburger -- sehr gut*
Schadenversicherer -- Basler -- sehr gut
Rechtsschutzversicherer -- KS / Auxilia -- sehr gut*
Gewerbeversicherer -- Inter -- sehr gut*
Betriebliche Altersvorsorge -- LV 1871 -- sehr gut*
Maklerpools/-verbünde -- Maxpool mbH -- sehr gut*

* Diese Versicherer/Pools sind zugleich Einzelsieger in mind. einer der untersuchten sieben Leistungskategorien je Sparte

Inter mit dem meisten Lob

Über die Bestplatzierten hinaus dürfen sich weitere Anbieter über ein Prädikat in der jeweiligen Sparte freuen. Darüber hinaus erhalten einige der Fairsten sogar Auszeichnungen in mehreren Sparten. Das meiste Lob als Maklerversicherer erreicht in diesem Jahr Inter. Die Versicherungsgruppe aus Mannheim bekommt von den freien Vermittlern in den Sparten Gewerbe, Kranken und Schaden jeweils das Prädikat „sehr gut“. WWK und LV 1871 zählen in zwei Sparten zu den Fairsten, ebenso der Volkswohl Bund, der seinen Erfolg dazu noch mit zwei „guten“ Urteilen krönt.

Fairness-Lücke bei Versicherern

Erstmals wurden in diesem Jahr neun Pools und Verbünde untersucht. Mit deutlichem Vorsprung führen Maxpool, Status und Vema, Maxpool ist zudem in allen Kategorien „sehr gut“.
„Hinsichtlich der durchschnittlichen Makler-Zufriedenheitswerte ist die Qualität im Gewerbekundengeschäft offenbar höher als im Privatkundengeschäft und nochmals höher bei den Pools und Verbünden“, kommentiert Dr. Claus Dethloff, Geschäftsführer der ServiceValue GmbH, und ergänzt „umso entscheidender für die Zukunftsfähigkeit der meisten Versicherer wird es sein, diese Lücke wieder zu schließen.“

Das 42-seitige Berichtsband „Fairste Maklerversicherer 2019“ kann über die ServiceValue GmbH bezogen werden. Das Berichtsband enthält Rankings zu 57 Versicherungsunternehmen und zu neun Maklerpools/-verbünden: Allianz, Alte Leipziger, Alte Oldenburger, AMEXPool, Ammerländer, Apella, ARAG, aruna, AXA, Barmenia, Barmenia (ADCURI), Basler, BGV / Badische, Blau direkt, Canada Life, Concordia, Condor, D.A.S. (ERGO), DEMV Deutscher Maklerverbund, Deurag, Deutscher Ring, DFV Deutsche Familienversicherung, Dialog, Die Bayerische, Die Continentale, Die Haftpflichtkasse, DKV (ERGO), DMB, ERGO, EUROPA, Fonds Finanz Maklerservice, Gothaer, Hallesche, HanseMerkur, HDI, Helvetia, Inter, InterRisk, Itzehoer, Janitos, KRAVAG, KS / Auxilia, Landeskrankenhilfe, LV 1871, Maxpool, Münchener Verein, NRV, Nürnberger, NV-Versicherungen, R+V, Rhion Versicherung, ROLAND; SDK, SIGNAL IDUNA, Standard Life, Status Beratungsgesellschaft, Stuttgarter, SV Sparkassenversicherung, Swiss Life, uniVersa, Vema, VHV, Volkswohl Bund, Württembergische, WWK, Zurich.

UPDATE:

In einer älteren Version des Beitrags wurde der Bestplatzierte im Bereich Rechtsschutz falsch angegeben. Diesen Fehler haben wir, als auch ServiceValue inzwischen korrigiert. Bestplatzierter im Bereich Rechtsschutzversicherung ist die KS / Auxilia.

 

Das Gesamtranking

 
  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare