Vertriebsrecht: Harte Bandagen für Makler

Berater Recht & Haftung Versicherungen Detlef Pohl

In einer zweitägigen Weiterbildungs-Vortrags-Serie hat eine Anwaltskanzlei die neuere Rechtsprechung zum Versicherungsrecht, aber auch zu Maklerhaftung und Vertriebsrecht zusammengefasst. Die Redaktion procontra war virtuell dabei.

Artikel lesen

Falschberatung: Makler haftet für 5-Millionen-Euro-Schaden

Florian Burghardt Berater Recht & Haftung Versicherungen Top News Meistgeklickt

Der Fehler einer Bewachungsfirma hatte einen schweren Hochwasserschaden verursacht. Nachdem ihr Versicherer diesen ablehnte, verklagte sie erfolgreich ihren Makler. Doch ob dessen VSH-Deckung dafür vollständig aufkommt, ist fraglich.

Artikel lesen

Wann haftet der Dachdecker für den Dachstuhlbrand?

Berater Recht & Haftung Martin Thaler

Bei den Arbeiten an einem Dach war es zu einem Brand gekommen. Der Wohngebäudeversicherer zahlte den Schaden, wollte die Dachdecker jedoch in Regress nehmen. Vor Gericht ging es nun darum, ob die Arbeiter den Schaden fahrlässig verursacht hatten.

Artikel lesen

Bestandsbetreuung wird weiter verkompliziert

Martin Thaler Berater Recht & Haftung Top News Meistgeklickt

Das jüngst in Kraft getretene Gesetz für faire Verbraucherverträge soll Kunden vor unvorteilhaften Fitnesstudio-, Gas- oder Handyverträgen schützen. Doch auch auf die Arbeit des Maklers wirkt sich das neue Gesetz aus, erklärt der Hamburger Rechtsanwalt Stephan...

Artikel lesen

VVG-Pflichten: Check24 erneut zum Nachbessern verdonnert

Florian Burghardt Berater Recht & Haftung Versicherungen Top News

In einem Urteil hatte das Frankfurter Landgericht Schwächen im Privathaftpflicht-Vergleich von Check24 entdeckt. Geklagt hatte der vzbv. Die Münchener haben bereits technische Änderungen vorgenommen und sehen nun auch die stationären Makler in der Pflicht.

Artikel lesen

„In diesen Fällen rate ich – Finger weg vom Fax“

Martin Thaler Berater Recht & Haftung Top News Meistgeklickt

Faxgeräte gelten als in die Jahre gekommen, doch in vielen Maklerbüros summt und brummt noch immer ein Faxgerät. Ein Urteil aus dem vergangenen Jahr lässt jedoch aufhorchen und mahnt zur Vorsicht: Nicht alle Daten sollten noch per Fax kommuniziert werden. Über...

Artikel lesen

Änderung des Maklervertrags: Wann Schweigen doch „Ja“ bedeuten kann

Gastkommentar Berater Recht & Haftung Top News

"Schweigen heißt nicht Zustimmung": Das kürzliche BGH-Urteil hat nicht nur in Bankkreisen hohe Wellen geschlagen. Diskutiert werden auch die Auswirkungen auf die Maklerschaft, im Speziellen den Maklervertrag. Der Hamburger Rechtsanwalt Jens Reichow nimmt zum...

Artikel lesen

Rechtsschutz: Was der Wechsel des Risikoträgers bei Degenia bedeutet

Detlef Pohl Berater Recht & Haftung Versicherungen Top News Meistgeklickt

Der Deckungskonzeptmakler Degenia Versicherungsdienst wechselt erneut den Risikoträger für seine Rechtsschutz-Tarife. Nach fünf Jahren erfolgt die Trennung von der Allianz und die Kooperation mit der Ergo. Die Hintergründe und Folgen für Makler.

Artikel lesen

Betriebsschließungsversicherung: Harte Vergleiche verdammen zum Schweigen

Gewerbeversicherung Berater Recht & Haftung Top News Detlef Pohl Versicherungen Meistgeklickt

Der Streit um Betriebsschließungsversicherungen (BSV) beschäftigt die Gerichte. Nicht selten verhindern Versicherer mit Vergleichen negative Urteile. Eine Kanzlei verwendet für Vergleichsverträge besonders harte Geheimhaltungsklauseln.

Artikel lesen

Unfallversicherung: Kein Urteil ohne Gutachten

Martin Thaler Berater Recht & Haftung

Um zu einem Urteil über den vorliegenden Invaliditätsgrad in der privaten Unfallversicherung zu kommen, darf sich ein Gericht nicht nur auf vorliegende Privatgutachten berufen. Stattdessen muss das Gericht ein Sachverständigengutachten in Auftrag geben, wie...

Artikel lesen

Seite 1 von 73.