LV-Risikoschutz: Das sind Maklers Lieblinge 2021

Florian Burghardt Berater Maklers Lieblinge Versicherungen Top News

Analysten sehen in Biometrie-Versicherungen enormes Potenzial. Auf welche Produktgeber Vermittler in Sachen BU-, EU-, Grundfähigkeits-, Risikoleben-, Sterbegeld- und Dread-Disease-Policen am liebsten zurückgreifen, zeigen die Ergebnisse unserer Umfrage.

Biometrie bedeutet nicht nur Berufsunfähigkeitsversicherung. Auf welche Lebensversicherer die unabhängigen Vermittler in den einzelnen Produktkategorien am meisten vertrauen, zeigt „Maklers Lieblinge 2021“. Bild: Adobe Stock/thodonal

Biometrie bedeutet nicht nur Berufsunfähigkeitsversicherung. Auf welche Lebensversicherer die unabhängigen Vermittler in den einzelnen Produktkategorien am meisten vertrauen, zeigt „Maklers Lieblinge 2021“. Bild: Adobe Stock/thodonal

Nicht allen Versicherungssparten prognostizieren Analysten gleich gute Absatzchancen für die nächsten Jahre. Beispielsweise müssten sich in der privaten Krankenvollversicherung verschiedene gesetzliche Rahmenbedingungen wie die Versicherungspflichtgrenze und die Hürde für Beitragsanpassungen verändern, um die Abschlussbereitschaft der Kunden wieder anzukurbeln. Auch die Altersvorsorge hat in Niedrigzinszeiten mit Widrigkeiten zu kämpfen. Zwar passen immer mehr Lebensversicherer ihre Angebotspalletten an – mit abgeschwächten Garantiemodellen und mehr Anlagen in Fonds. Doch viele Deutsche sind weiterhin risikoscheu und dementsprechend zurückhaltend.

Ganz anders stehen dagegen die Weichen für Biometrie-Versicherungen innerhalb der Lebensversicherung. Hier rechnen Analysten mit einem Wachstumspotenzial von 150 Prozent. Beispielsweise hat sich die Nürnberger den Fokus Einkommensschutz auf die Fahnen geschrieben. Und auch die Teilnehmer an unserer Umfrage „Maklers Lieblinge 2021“ bestätigen, dass Policen zur Arbeitskraftabsicherung speziell jetzt in der Pandemie deutlich häufiger vermittelt werden als in einem gleich langen nicht-pandemischen Zeitraum. Auch Risikolebensversicherungen (RLV) bleiben besonders gefragt, schließlich werden sie bei fast jeder Immobilienfinanzierung als Absicherung vorausgesetzt.

Um diese steigende Biometrie-Nachfrage zu befriedigen, brauchen Makler die richtigen Partner. In unserer diesjährigen Umfrage wollten wir deshalb wissen, wer die Lieblinge der Makler unter den Biometrie-Produktgebern sind.

BU, RLV & Co. – Das sind Maklers Lieblinge 2021

Erwerbsunfähigkeitsversicherung
Eine gute finanzielle Absicherung im Falle des Verlusts der Arbeitskraft bietet die Erwerbsunfähigkeitsversicherung, kurz EU. Wie schon im Vorjahr vertrauen die unabhängigen Vermittler hier am häufigsten auf den Volkswohl Bund (18 Prozent der Stimmen). Neu auf Platz zwei ist die Nürnberger (11,1 Prozent), gefolgt vom Vorjahreszweiten Canada Life (9,8 Prozent). Bild: GDV