So sieht 2021 der durchschnittliche Versicherungsmakler aus

Florian Burghardt Berater Maklers Lieblinge

In diesem Jahr haben sich über 1.000 Teilnehmer an unserer Umfrage „Maklers Lieblinge“ beteiligt. Die Antworten zeigen: Der durchschnittliche Makler ist knapp über 50 Jahre alt und führt ein kleines Team. Doch welche Policen vermittelt er am häufigsten?

So sieht der Durchschnittsmakler 2021 aus. Erkennen Sie sich wieder? Bild: Pixabay/geralt

So sieht der Durchschnittsmakler 2021 aus. Erkennen Sie sich wieder? Bild: Pixabay/geralt

Vielen Dank dafür, dass Sie so fleißig an unserer Umfrage „Maklers Lieblinge 2021“ teilgenommen haben. Insgesamt konnten wir in diesem Jahr 1.022 Teilnehmer verbuchen – das sind 282 mehr als im Vorjahr. Davon sind 775 als Versicherungsmakler registriert. Ausgehend von diesem Anteil der Befragten lassen sich einige charakteristische Merkmale des durchschnittlichen Versicherungsmaklers in Deutschland herauslesen:

Er ist 51 Jahre alt und männlich - der Frauenanteil liegt bei 10,5 Prozent. Er ist seit über 20 Jahren in der Versicherungsbranche tätig und führt in der Regel ein kleines Team, bestehend aus zwei bis drei Mitarbeitern. Allerdings ist knapp die Hälfte der Makler (43,1 Prozent) als Einzelkämpfer tätig. Im Durchschnitt betreut er rund 750 Kunden von denen jeder zwei bis drei Versicherungen besitzt.

Am liebsten mit zwei Maklerpools

Der Durchschnittsmakler vermittelt hauptsächlich Schaden- und Unfall-Versicherungen an Privatkunden und am zweithäufigsten Lebensversicherungen. Mit deutlichem Abstand folgen Gewerbe- und private Krankenversicherungen. Seine Beratungsarbeit lässt er sich über Provision/Courtage vergüten. Unterstützung holt er sich dafür in der Regel bei zwei Maklerpools. So will er übrigens noch eine ganze Weile weitermachen. Denn nur jeder neunte Makler plant derzeit, sein Geschäft innerhalb der nächsten drei Jahre einzustellen oder zu übergeben.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, abonnieren Sie unseren täglichen kostenlosen Newsletter für weitere relevante Meldungen aus der Versicherungs- und Finanzbranche!