So bleiben Makler:innen up to date

René Weihrauch Investment Berater

In Zeiten dauerhaft niedriger Zinsen und einer alternden Gesellschaft ergeben sich neue Herausforderungen in nahezu allen Finanz- und Versicherungsfragen. Der neue profino Kongress macht Maklerinnen und Makler fit für das Thema Investment. Der erste Tag startet am 02.06. um 10:00 Uhr. Hier die Formate auf einen Blick.

Vermögensaufbau, Altersvorsorge – künftig müssen auch Vermittler:innen hier neue Wege gehen. Welche? Das erfahren Sie beim profino Investment-Kongress. Bild: Adobe Stock/conceptcafe

Vermögensaufbau, Altersvorsorge – künftig müssen auch Vermittler:innen hier neue Wege gehen. Welche? Das erfahren Sie beim profino Investment-Kongress. Bild: Adobe Stock/conceptcafe

Der Markt für Finanz- und Versicherungsprodukte ist unübersehbar im Wandel. Vermittlerinnen und Vermittler müssen sich auf eine neue Nachfragesituation einstellen. Wie gelingt das am besten? Müssen Sie sich künftig zwischen Versicherung und Investment entscheiden? Dieser und ähnlicher Fragen nehmen sich renommierte Experten beim zweitägigen profino Investment-Kongress an. Er beginnt 02.06. – melden Sie sich am besten gleich an, um bei diesen vier Formaten des ersten Tages dabei zu sein:

Diskussion: Investment – kann das jeder?

Experten von Pangaea Life und LV 1871 diskutieren mit profino Moderator Tilman Freyenhagen und Netfonds-Vorstand Peer Reichelt als Co-Moderator über aktuelle Fragestellungen: Regulatorik, Digitalisierung und die wichtigsten Marktentwicklungen stehen ab 10:00 Uhr auf der Tagesordnung. Einer der Knackpunkte: Welche Hürden müssen Vermittler:innen nehmen, um ihre Chancen im Investmentbereich zu nutzen? Von Pangea Life und LV 1871 sind Geschäftsführer Daniel Regensburger und der Filialdirektor Frankfurt, Thomas Buchholz, dabei.

Keynote: Finanzberater:in der Zukunft

„Konzept- oder Produktverkäufer? Finanzberater:innen sollten ihre strategische Aufstellung immer wieder auf den Prüfstand stellen.“ Das sagen Netfonds-Vorstand Peer Reichelt und Eric Wiese, Geschäftsführer der NFS Hamburger Vermögen. In ihrer Keynote gehen sie ab 11:00 Uhr der Frage nach, was eine:n erfolgreichen Berater:in heute und in Zukunft auszeichnet. Kundenansprüche, technologische Möglichkeiten, regulatorische Rahmenbedingungen, Produkte – all das ändert sich in rasantem Tempo. Mit dieser Keynote bleiben Maklerinnen und Makler up to date.

Klartext-Interview zu Nachhaltigkeit

Pangaea-Life-Geschäftsführer Uwe Mahrt ist sicher: „Ohne eine verbindliche Definition droht ein Akzeptanzverlust für nachhaltige Produkte.“ Verkommt Nachhaltigkeit zur Worthülse? procontra-Chefredakteur Matthias Hundt hakt im Klartext-Experten-Interview nach. Vermittlerinnen und Vermittler erfahren außerdem, an welchen Kriterien Sie sich heute schon orientieren können und wie sie die richtige Produktauswahl treffen. Los geht es um 11:30 Uhr.

Webinar: Digitale Investmentberatung mit Versicherung

Den Schlusspunkt des ersten Kongresstages setzen ab 11:45 Uhr Leo Green, Geschäftsführer von Kempa Consulting, und LV-1871-Vertriebsleiter Markus Gedigk. In ihrem Webinar-Workshop vermitteln sie Teilnehmer:innen, wie persönlich und wie digital Ansprache und Beratung in der Privatkundenvorsorge gestaltet sein sollte. Kernfrage: Welche digitalen Kompetenzen brauchen Makler:innen jetzt und in Zukunft? Dieser Experten-Dialog löst sicher auch bei Ihnen so einige Aha-Momente aus!

Weiter geht’s am 09.06.

Wenn Sie das profino Angebot des ersten Kongresstages überzeugt hat, sollten Sie auch am zweiten Tag wieder dabei sein. Dann, am 09.06. vermittelt zum Beispiel Pangaea-Life-Chef Daniel Regensburger wichtiges Praxiswissen über nachhaltige Investments. Steffen Henke, Geschäftsführer Neues Geld, schaut sich intensiv „den Fehler im Geldsystem“ an – so der Titel seiner Keynote – und erklärt, „was fließendes Geld besser machen kann“. Und schließlich geht Thomas Buchholz (LV 1871) mit der provokanten Aussage „Der Zins ist tot – es lebe das Sparen“ ins Klartext-Interview. Das wird spannend!

Weitere Inhalte des ersten Kongresstags waren:

Möchten Sie sich direkt zum profino Kongress anmelden oder mehr zu den Teilnehmer:innen und Themen erfahren, dann finden Sie hier alle Informationen.