Die drei entscheidenden Erfolgsfaktoren einer Fondspolice

Fondspolicen Advertorial von Condor

Die Rendite einer fondsgebundenen Lebens- oder Rentenversicherung steht und fällt mit der Qualität und dem Monitoring der gewählten Investmentfonds.

Die drei entscheidenden Erfolgsfaktoren einer Fondspolice. Bild: Adobe Stock/Andrey Popov

Punkten im Beratungsgespräch? Mit dieser Dreier-Kombi überzeugen Sie Ihre Kunden. Bild: Adobe Stock/Andrey Popov

Wer als Makler*in diese drei wichtigen Kriterien in der Beratung zu Fondspolicen berücksichtigt, ist stets auf der sicheren Seite:

  1. Hochwertige Fonds auswählen
  2. Den richtigen Zeitpunkt zum Switchen von Fonds erkennen
  3. Einen umfassenden Service für die Betreuung der Kunden bieten

Alle drei Erfolgsfaktoren bieten Ihnen die Condor Versicherungen an.

Erfolgsfaktor 1:  Die richtige Fondsauswahl

Die Condor-Fondspalette besteht aus von der Scope Analysis GmbH - der führenden europäischen Agentur zur Bewertung von Fonds - ausgewählten Produkten. Neu seit 1. April 2021 sind sieben Fonds namhafter Fondsgesellschaften, die gefragte Themen wie Nachhaltigkeit, Vermögensverwaltung und Anleihen abdecken. Dazu gehören unter anderem der Acatis Datini Valueflex Fonds, der Flossbach von Storch – Bond Opportunities und der WI Global Challenges Index-Fonds.

Für Ihre börsenaffinen Kunden, die eine starke Aktienstrategie für ihre fondsgebundene Rentenversicherung wünschen, bietet Condor zudem eine neue Variante der etablierten EasyMix-Anlagestrategien. Mit „EasyMix offensiv“ können Kunden in Global Player wie Apple, Nike oder Google investieren. Die Aktienquote kann dabei bis zu 100 Prozent betragen.

Mehr Informationen zu EasyMix und der neuen Variante „offensiv“.

Erfolgsfaktor 2: Der richtige Zeitpunkt für den Fondstausch

Condor offeriert Ihnen einen zeitsparenden Fitness-Check durch die Scope Analysis GmbH. Fonds, die hinter den Erwartungen zurückbleiben, werden dabei durch von Scope empfohlene Fonds mit vergleichbaren Anlagestrategien ausgetauscht. So bleibt der Qualitätsanspruch an die Fonds in den Verträgen Ihrer Kunden stets aktuell.

Bei Verträgen, die auf den gemanagten Strategien EasyMix oder ProfiMix basieren, geschieht der Tausch automatisch. Bei Kunden mit individueller Fondsauswahl entscheiden Sie als Vermittler, ob Sie der Empfehlung von Scope folgen möchten. Die aktuelle Austauschempfehlung finden Sie auf der Condor-Website.

Erfolgsfaktor 3: Service- und Fondstools für Makler

Nicht nur die Condor Fondswelt wird regelmäßig aktualisiert, auch die Fondstools für Makler haben ein Update erhalten. Testen Sie die überarbeiteten und neuen Funktionen! Ob eigene Portfolios abspeichern, ein Rebalancing in den Portfoliomanager einbauen oder einen Leitfaden zur Nachhaltigkeit generieren – im frischen Design stehen Ihnen sämtliche Funktionen sowohl im Condor Maklerportal als auch auf der Website der Condor Versicherungen zur Verfügung.

Möchten Sie zudem über Fondsänderungen der Anbieter wie Umbenennungen, Verschmelzungen oder Schließungen umgehend informiert werden? Dafür bietet Condor den FondsTicker als Service an. Registrieren Sie sich als Makler*in und verpassen so künftig keine Neuigkeiten mehr zu den Fonds in den Verträgen Ihrer Kunden.

Weitere Informationen zu Fondsangebot und Maklerservice finden Sie im Maklerportal der Condor Versicherungen.

Zum Maklerportal