Sie können helfen, procontra besser zu machen

Florian Burghardt Berater Panorama

Was macht die procontra-Redaktion bereits sehr gut und wo können wir uns noch verbessern? Bitte teilen Sie es uns im Rahmen unserer Leserumfrage mit. Alle Teilnehmer haben außerdem die Chance etwas zu gewinnen.

Vielen Dank, dass Sie bereits procontra-Leser/in sind. Jetzt können Sie uns ohne großen Aufwand dabei helfen, noch besser zu werden.

Vielen Dank, dass Sie bereits procontra-Leser/in sind. Jetzt können Sie uns ohne großen Aufwand dabei helfen, noch besser zu werden. Bild: Pixabay

Unsere Umfrage „Maklers Lieblinge 2020“ ist kaum vorbei – vielen Dank für Ihre Teilnahme – da bitten wir erneut um Ihre Stimme. Dieses Mal geht es aber nicht ausschließlich um Sie und Ihre Tätigkeit in der Versicherungsbranche, sondern ein bisschen mehr um uns – die Redaktion – und um unser Produkt: procontra.

Denn mit unserer diesjährigen Leserumfrage möchten wir gerne herausfinden, was Ihnen an unserer Berichterstattung bereits gut gefällt und in welchen Bereichen wir uns noch verbessern können. Würden Sie gerne längere Reportagen bei uns lesen? Vermissen Sie bei unseren Inhalten häufige Videointerviews? Oder fänden Sie gar Porträts über Versicherungsvorstände oder Top-Verkäufer interessant? Für diese und viele andere Vorschläge sind wir offen. Also bitte teilen Sie es uns mit.

Verlosung unter allen Teilnehmern

Unter anderem würden wir auch gerne erfahren, wie viel Zeit Sie mit unserem Print-Magazin und unseren Online-Nachrichten verbringen und ob Sie unsere Inhalte auch direkt für Ihre Arbeit verwenden können, beispielsweise als Überzeugungshilfe beim Kundenberatungsgespräch.

Was jetzt vielleicht nach einem regelrechten Fragenkatalog klingt, ist tatsächlich in weniger als 10 Minuten erledigt. Mit Ihrer Meinung, Ihrem Feedback und Ihrer Kritik helfen Sie uns, procontra ganz in Ihrem Sinne noch besser zu machen. Außerdem möchten wir Ihre Teilnahme noch anderweitig honorieren. Deshalb verlosen wir unter allen Teilnehmern zwei 50-Euro-Gutscheine von Amazon. Hier geht es direkt zur Umfrage.

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare