Softfair und Markel erleichtern digitalen Antragsprozess für Makler

Florian Burghardt Digital Berater

Auch der auf gewerbliche Haftpflicht- und Cyber-Deckungen spezialisierte Versicherer Markel hat mit heutiger Wirkung seine digitale Antragsstrecke für Makler verbessert. Diese ist nun über das neue hauseigene Maklerportal MarkelNow möglich.

Über einen persönlichen Zugang sollen Makler jederzeit Zugriff auf Dokumente und Produktunterlagen haben. Herzstück von MarkelNow wird aber der digitale Antragsstellungsprozess sein. Bei passenden Anträgen soll sogar eine direkte Policierung möglich sein – „Policen ohne Wartezeit“ heißt es dazu von Markel.  

In einem nächsten Schritt will der Spezialversicherer dann auch das gesamte Bestandsgeschäft der Vermittler integrieren. Diese können dann über das Portal Vertragsunterlagen herunterladen, einfache Änderungen in Verträgen selbst bearbeiten und komplexe Änderungen digital beantragen, heißt es.

Seite 1: Digitaler Antragsprozess für Lebensversicherungen
Seite 2: Markel startet eigenes Maklerportal

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare