Weitere Lebensversicherer nennen Überschüsse

LV-Check Versicherungen von Florian Burghardt

Auch die Sparkassenversicherung und die Hannoversche haben kürzlich ihre Überschussbeteiligung für 2020 mitgeteilt. Die laufende Verzinsung bleibt nur bei einem der beiden Lebensversicherer konstant.

Mit der Sparkassenversicherung und der Hannoverschen haben zwei Lebensversicherer mit jeweils über einem Prozent Marktanteil ihre Überschussbeteiligung für 2020 bekanntgegeben.

Mit der Sparkassenversicherung und der Hannoverschen haben zwei Lebensversicherer mit jeweils über einem Prozent Marktanteil ihre Überschussbeteiligung für 2020 bekanntgegeben. Bild: Adobe Stock/alesmunt

Bereits vor dem Jahreswechsel haben viele Lebensversicherer die Überschussbeteiligung für ihre Kunden für 2020 bekanntgegeben. Zu ihnen zählt auch die SV Sparkassenversicherung Lebensversicherung AG mit einem Marktanteil von rund 1,7 Prozent nach Bruttobeitragseinnahmen.

Wie das Unternehmen mitteilte, musste es die Überschussbeteiligung seiner Lebens- und Rentenversicherungen an das „historisch niedrige Zinsniveau“ anpassen. In der Folge wird die laufende Verzinsung der Sparanteile um 0,25 Prozent auf 2,30 Prozent abgesenkt. Die Schlussüberschüsse inklusive der Sockelbeteiligung an den Bewertungsreserven werden unverändert 0,30 Prozent betragen. Daraus ergibt sich eine Gesamtverzinsung in Höhe von 2,60 Prozent für das Jahr 2020.

Mit der Hannoversche Lebensversicherung a.G. hat noch ein weiterer größerer Anbieter (Marktanteil rund 1,1 Prozent) seine Zahlen für das neue Jahr offenbart. Der Direktversicherer der VHV-Gruppe wird seine Überschussbeteiligung konstant bei 2,25 Prozent halten. Die Gesamtverzinsung soll dann bei 2,7 Prozent liegen.

Lebensversicherer20202019201820172016
Ideal Leben3,30%
3,30%3,00%3,00%3,70%
Allianz Klassik2,50%
2,80%2,80%2,80%3,10%
Allianz Perspektive2,60%
2,90%2,90%2,90%3,20%
DEVK VVaG2,70%
2,70%2,40%2,40%2,80%
DEVK Allgemeine AG2,50%
2,50%2,30%2,30%2,70%
Alte Leipziger (Klassik)2,25%
2,50%2,50%2,65%3,05%
Alte Leipziger (Modern)2,35%
2,60%2,60%k.A.k.A.
Nürnberger 2,25%
2,50%2,50%2,75%3,00%
AXA2,90%
2,90%2,90%2,90%3,10%
Swiss Life2,25%2,25%2,25%2,25%2,25%
ERGO Leben2,05%2,05%2,05%2,25%2,70%
R+V LV AG (Performance)2,40%2,70%
R+V LV AG (Klassik)2,30%2,60%2,60%2,70%3,00%
R+V LV a.G.2,30%2,75%
Condor LV AG (Performance)2,30%2,50%
Condor LV AG (Klassik)2,20%2,40%2,40%2,45%2,75%
Volkswohl Bund (modern)2,70%
2,70%
Volkswohl Bund (Klassik)2,40%
2,40%2,40%2,55%2,90%
LV 18712,40%
2,40%2,40%2,55%2,75%
die Bayerische2,50%
2,75%2,75%3,05%3,30%
Hansemerkur2,00%
2,00%2,00%2,20%2,60%
Sparkassenversicherung LV2,30%2,55%2,55%2,65%2,65%
Hannoversche LV2,25%2,25%2,25%2,5%2,75%
Marktschnitt
2,44%2,36%2,47%2,83%
Quelle: procontra LV-Check_Unternehmensangaben
  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare