PKV: Das sind Maklers Lieblinge 2019

Berater Maklers Lieblinge Versicherungen Top News von Florian Burghardt

Vollversicherung, Zusatzversicherung, Pflege und bKV: Mit welchen Anbietern Vermittler in der privaten Krankenversicherung am liebsten zusammenarbeiten, zeigt „Maklers Lieblinge 2019“.

In der privaten Krankenzusatzversicherung schlägt das Herz der Makler seit Jahren für denselben Anbieter.

In der privaten Krankenzusatzversicherung schlägt das Herz der Makler seit Jahren für denselben Anbieter. Bild: Pixabay

Das Geschäft mit der privaten Krankenversicherung (PKV) ist zweischneidig. Während die Anzahl der privat Vollversicherten seit Jahren leicht zurückgeht, wird die Zusatzversicherung ungebremst nachgefragt.

Eine Entwicklung, auf deren Basis immerhin 15,2 Prozent der Makler ihr Haupteinkommen bestreiten. Das geht aus unserer Umfrage „Maklers Lieblinge 2019“ hervor. Neben ihren bevorzugten BU-Versicherern und Maklerpools konnten die Teilnehmer auch darüber abstimmen, welche PKV-Anbieter in ihrer Gunst ganz oben stehen.

Hansemerkur siegt bei PKV-Voll

Dabei hat in der Vollversicherung die Hansemerkur das Rennen gemacht. Sie konnte 18,5 Prozent der Stimmen auf sich vereinen. Generell ist der Hamburger Krankenversicherer bei den unabhängigen Vermittlern sehr beliebt. Schon 2017 stand er in dieser Kategorie an der Spitze, dazu jeweils zweite Plätze in 2018 und 2016.

Den Silberrang belegt in diesem Jahr die Hallesche Krankenversicherung (15,5 Prozent). Es folgen Signal Iduna (10,7 Prozent), Barmenia (8,7 Prozent) und mit jeweils 5,8 Prozent Arag, Axa, Continentale und Universa.

Im Zusatzgeschäft setzen Makler auf die Arag

Im großen Wachstumsmarkt PKV-Zusatz heißt der Sieger nun schon zum vierten Mal in Folge Arag Krankenversicherung. Mit 19,6 Prozent der Stimmen schnitten die Düsseldorfer deutlich vor der Zweitplatzierten Halleschen (9,8 Prozent) ab. Auf den Rängen drei bis fünf landeten DFV (8,8 Prozent), Continentale (7,8 Prozent) und Signal Iduna (6,9 Prozent).

Beim Seriensieger freut man sich über die erneute Top-Platzierung. „Die Arag Kranken hat als Anbieter von Zusatzversicherungen seit vielen Jahren eine herausragende Position im Markt und erfreut sich gerade bei Maklern großer Beliebtheit. Das unterstreicht eindrucksvoll die diesjährige procontra-Umfrage“, betonte Dr. Roland Schäfer, Vorstandsmitglied der Arag Krankenversicherungs-AG. Und weiter: „Die Erfolgsfaktoren und Preis-Leistungsstärke der Zusatzversicherung übertragen wir systematisch auch auf die Vollversicherung. So haben wir jüngst mit ‚ARAG MedExtra‘ und ‚ARAG MedBest‘ eine neue, sehr attraktive Produktlinie auf den Markt gebracht.“

Seite 1: Die Sieger in der Krankenvoll- und -zusatzversicherung
Seite 2: Wer sind Maklers Lieblinge in Pflege und bKV?

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare