Vermittler brauchen kein digitales Lametta

Digital Bilderstrecken von Michael Fiedler

Können sich Versicherer mit neuen Management-Methoden, Big Data und "ganzheitlichen Ökosystemen" gegen die digitale Konkurrenz behaupten? Darüber diskutierten vier Vorstandsvorsitzende auf der DKM. Welche Botschaften die vier Vorstände an Vermittler haben.

Hyprider Beratungsansatz
Christoph Bohn, Vorstandsvorsitzender des Alte Leipziger-Hallesche Konzern, beobachtet einen verstärkten Trend zu Kooperationen und Netzwerken. Ein Prinzip, das auch bei Vermittlern greift: "Jeder Makler ist sein eigenes Ökosystem", sagte Bohn und riet dazu, einen hypriden Beratungsansatz zu verfolgen.
 
  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare