Rating Privatrente: Die besten Angebote

Berater Versicherungen Top News Meistgeklickt von Detlef Pohl

Die besten Klassik-Tarife

Die Zahl der Anbieter von klassischen Tarifen ist stark zurückgegangen. Dazu konnten nur noch 20 Gesellschaften getestet werden. Damit ist das Angebot seit 2016 um mehr als die Hälfte geschrumpft. Exzellent wurden nur zwei Tarife bewertet: R+V-PrivatRente sowie E-R Rentenversicherung Pur der Europa Lebensversicherung. Zehn weitere Angebote von Service-Versicherern wurden sehr gut bewertet.

Die besten Klassik-Plus-Tarife

In der Kategorie „Klassik Plus“ erhielten drei Tarife die Höchstbewertung:

Die besten Klassik-Plus-Tarife
Service-VersichererTarifGesamtnote
AllianzPrivatRente Perspektiveexzellent
Alte LeipzigerAL_RenteFexexzellent
Alte LeipzigerAL_Rente KlassikPurexzellent

Zwölf weitere Tarife wurden sehr gut bewertet. Klassik plus meint klassische Produkte, bei denen die Garantie reduziert wird, etwa auf den Erhalt einer endfälligen Garantie. „Diese Reduktion wird häufig fälschlicherweise als Abschied von der Klassik verstanden“, sagt Marc C. Glissmann, geschäftsführender Gesellschafter und Mitbegründer des Infinma Institut für Finanz-Markt-Analyse (procontra berichtete).

Die besten Fondspolicen mit Garantie

Da die Zahl der Fondspolicen im IVFP-Rating auf aktuell 83 angestiegen ist und damit weit über die Hälfte der untersuchten Tarife ausmacht, hat das Institut die Fondsbewertung komplett überarbeitet. Dabei wird jeder angebotene Fonds einer der drei neu konzipierten Hauptkategorien „Einzelfonds-Strategie“, „Gemanagte Strategie“ oder „Komfortorientierte Depot-Lösungen“ zugeordnet.

Als beste Fondspolicen mit Garantie erwiesen sich zehn der 36 getesteten Produkte exzellent. Sie stammen allesamt von Service-Versicherern:

Die besten Fondspolicen mit Garantien
Service-VersichererTarifGesamtnote
AllianzPrivatRente InvestFlexexzellent
Alte LeipzigerAL_RenteFlexexzellent
Alte LeipzigerFlexible Fondsrente ALfondsexzellent
AxaRelax PrivatRente Chanceexzellent
AxaRelax PrivatRente Comfortexzellent
ContinentaleRente Invest Garantexzellent
LV 1871Mein Planexzellent
StuttgarterFlexRente performance-safeexzellent
Swiss LifeMaximo Privatrenteexzellent
WürttembergischeGenius PrivatRente FRHexzellent

Die besten Fondspolicen ohne Garantie

Bei den Fondspolicen ohne Garantien erhielten fünf Angebote von Service-Versicherern unter insgesamt 47 Tarifen eine exzellente Bewertung. Das sind: Allianz (Privatrente InvestFlex), Alte Leipziger (AL RenteFlex und Flexible Fondsrente ALFonds), LV 1871 (Mein Plan) und Württembergische (Genius Privatrente FRH).

Während das IVFP also weiter nach Fondspolicen mit und ohne Garantie unterscheidet, hat Infinma beobachtet, dass Versicherer zunehmend auf die Trennung zwischen investment-orientierten Rentenversicherungen mit und ohne Garantie verzichten. „Garantiehöhen werden flächendeckend variabler und veränderbar“, so Glissmann.

Die besten Indexpolicen

Vier der 18 geprüften Indexpolicen halten die Analysten für exzellent: Allianz (Allianz PrivatRente IndexSelect Plus sowie Allianz PrivatRente IndexSelect), Axa (Relax Privatrente Classic) und Nürnberger (Nürnberger DAX-Rente). Dabei erzielten die drei erstgenannten Angebote in allen Teilbereichen die Höchstnote.

Renten mit Indexpartizipation (Index-Policen) sind im Grunde nichts anderes als konventionelle Rentenversicherungen, bei denen die Überschussbeteiligung zur Finanzierung der Indexpartizipation verwendet wird, wobei die Renditen des Kunden durch Cap oder eine Quote begrenzt werden (procontra berichtete). Die Gewinne werden einmal jährlich gesichert.

Verluste wirken sich nicht auf das Vertragsguthaben aus. Bei Verzicht auf die Indexbeteiligung bleibt es bei einer herkömmlichen, sicheren Verzinsung, beim Index-Turbo wird jedoch das Guthaben des Kunden teilweise mitgenutzt (procontra berichtete).

Seite 1: Keine Schulniten für Tarife
Seite 2: Die besten Klassik-Tarife
Seite 3: Die besten Fondspolicen ohne Garantie

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare