Künftig mit doppelter Kraft voraus

Privatschutz Advertorial von Condor

Traditionell ist die Condor besonders im Bereich Vorsorgekonzepte und Firmenkunden gut aufgestellt. Ab sofort wird der Hamburger Versicherer auch im klassischen Privatkundengeschäft seine Position als einer der großen Anbieter und erfolgreichen Maklervertriebe ausbauen.

Der Hamburger Versicherer baut seine Position im Privatkundengeschäft aus. Bild: shutterstock.com/nnattalli

Verlässlichkeit und Weltoffenheit – diese hanseatischen Grundsätze spiegeln sich in den Geschäftsfeldern und der Arbeitsweise der Condor Versicherungen wider. Das Unternehmen wurde Mitte des vorigen Jahrhunderts in Hamburg gegründet und gilt seit Jahren als verlässlicher Partner für unabhängige Versicherungsvermittler. Kompetenz, Innovationsfreude, Flexibilität und Solidität zeichnen die Hamburger aus, die seit 2008 zur Versicherungsgruppe der R+V Versicherungen gehören. Dem Standort Hamburg fühlt sich die Condor besonders verbunden.

Ihr Kerngeschäft hat die Condor (ebenso wie auch die Muttergesellschaft R+V) traditionell im Firmenkundengeschäft und bei den lebensphasengerechten Vorsorgekonzepten. Ihre vielfältigen und auf die Bedürfnisse der einzelnen Kundengruppen zugeschnittenen Produkte finden bei den Vertriebspartnern  besondere Anerkennung und Resonanz. Ein überdurchschnittlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie qualitativ hochwertige Produktinnovationen schaffen eine echte Bindung zwischen der Condor und ihren Partnern.

Diese Verbindungen sowie die nochmals optimierten Sachversicherungsprodukte sollen nun auch im klassischen Privatkundengeschäft der Garant für eine erfolgreiche Zusammenarbeit werden. Ab sofort wird die Condor ihre Position im Geschäftsfeld Privatkunden stärken und greift mit einer starken Produktpalette den Markt an.

Individuelle Deckungskonzepte

Maklerkunden erhalten dadurch die Möglichkeit, ihren Versicherungsschutz passgenau und individuell zusammenzustellen. Die optimierten Condor Sachversicherungen sind im Baukastensystem aufgebaut: Nur, was benötigt wird, wird auch versichert. Gleichzeitig bieten die neuen Condor-Produkte den Vermittlern Schutz vor Haftungsfallen – zum Beispiel mit dem Einschluss „unbenannter Gefahren“.

Eine Absicherung gegen unbenannte Gefahren bedeutet für alle Beteiligten Sicherheit und die Gewissheit, alles für einen umfassenden Schutz getan zu haben. Die neuen Condor PremiumPlus-Tarife der Wohngebäude- und der Hausratversicherung funktionieren genauso: Was nicht explizit ausgeschlossen wurde, ist versichert.

Weitere Sorglos-Bausteine in den Condor Premium-Produkten, auf die heute kein Maklerkunde mehr verzichten muss, sind die Garantien, die Condor bietet:

  • Die Innovations-Garantie: Werden die Versicherungsbedingungen in der gewählten Variante zukünftig zum Vorteil des Versicherungsnehmers und ohne Mehrbeitrag geändert, so gelten die neuen Bedingungen mit sofortiger Wirkung auch für diesen Vertrag.
  • Die Leistungsgarantie stellt sicher, dass das Leistungsniveau der GDV-Musterbedingungen und des Arbeitskreises Beratungsprozesse keinesfalls unterschritten wird.
  • Die Mehrleistungs-Garantie wirkt in die Zukunft und deckt Schadenfälle, die nicht über die Premium-/PremiumPlus-Bedingungen gedeckt sind, aber bei einem anderen frei zugänglichen deutschen Versicherer ohne Zuschlag versichert wären.
  • Die Besitzstands-Garantie blickt in die Vergangenheit und deckt die finanziellen Folgen von Schäden, die nicht über Premium-/ PremiumPlus-Bedingungen gedeckt sind, aber im unmittelbaren Vorvertrag versichert waren.

Auch unterhalb der Premium- und PremiumPlus-Tarife sind die Sachversicherungskunden bei Condor gut aufgehoben. Dank der klug zusammengesetzten optionalen Zusatzbausteine wie dem Baustein „Diebstahl, Vandalismus, Graffiti“, dem Baustein Photovoltaik“ oder dem „Gewerblichen Mietverlust“ in der Wohngebäudeversicherung sowie den Bausteinen „SicherOnline“ und „SofortHilfe“ wird jeder gewählte Tarif zur passenden und hochwertigen Absicherung für den Kunden.

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare