Diese Versicherungen empfehlen Verbraucherschützer

Privatschutz Versicherungen Meistgeklickt von Florian Burghardt

Der Bund der Versicherten aktualisiert regelmäßig eine Liste der Versicherungen, von denen er abrät. Ebenso gibt es Produkte, die die Verbraucherschützer für sinnvoll erachten. Wir haben 4 Negativ- und 4 Positivbeispiele zusammengetragen.

Handyversicherung
BdV: „Wenn Ihr Handy kaputt geht oder Sie es verlieren, wird Sie das nicht in den finanziellen Ruin treiben. Dagegen eine Versicherung abzuschließen, dürfte sich nicht rechnen, denn entschädigt wird nur der Zeitwert Ihres Handys. Obendrein müssen Sie eine Selbstbeteiligung zahlen. Und Neugeräte lassen sich meist auch nur innerhalb von drei Monaten ab Kaufdatum versichern.“ Bild: Kaspars Grinvalds
 
  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare