Die besten Rechtsschutzversicherungen 2018

Berater Top News Meistgeklickt von Florian Burghardt

In der Kategorie Komplett-Rechtsschutz für Familien wurden 134 Tarifkombinationen getestet. Davon erhielten 49 die Höchstnote „FFF“. Die Jahresprämie liegt in dieser Spitzengruppe je nach Tarif und Leistungsumfang zwischen 222,10 und 553,04 Euro. Einige Tarife sehen Selbstbehalte bis zu 400 Euro vor. Die folgenden Rechtsschutzversicherer haben jeweils einen oder mehrere Tarife mit der Höchstnote im Angebot (in alphabetischer Reihenfolge; die konkreten Sieger-Tarife benennt Franke & Bornberg nicht):

  • Advocard Rechtsschutzversicherung AG      
  • Allianz Versicherungs-AG      
  • Arag SE       
  • Auxilia Rechtsschutz-Versicherungs-AG        
  • Badische Rechtsschutzversicherung AG         
  • Bruderhilfe Sachversicherung AG         
  • Concordia Versicherungs-Gesellschaft auf Gegenseitigkeit         
  • Condor Allgemeine Versicherungs-AG         
  • D.A.S. (Ergo Versicherung AG)         
  • Debeka Allgemeine Versicherung AG         
  • DEVK Rechtsschutz-Versicherungs-Aktiengesellschaft          
  • DMB Rechtsschutz-Versicherung AG         
  • Huk-Coburg-Rechtsschutzversicherung AG         
  • Huk24 AG         
  • Ideal Versicherung AG          
  • NRV Neue Rechtsschutz-Versicherungsgesellschaft AG          
  • Rechtsschutz Union (Alte Leipziger Versicherung AG)          
  • Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG          
  • R+V Allgemeine Versicherung AG         
  • VHV Versicherungen          
  • WGV-Versicherung AG         
  • Württembergische Versicherung AG

In der Kategorie Komplett-Rechtsschutz für Singles wurden 122 Tarifkombinationen getestet. Davon erhielten 43 die Höchstnote „FFF“. Die Jahresprämie liegt in dieser Spitzengruppe je nach Tarif und Leistungsumfang zwischen 195,50 und 488,74 Euro. Einige Tarife sehen Selbstbehalte bis zu 400 Euro vor. Die folgenden Rechtsschutzversicherer haben jeweils einen oder mehrere Tarife mit der Höchstnote im Angebot (in alphabetischer Reihenfolge; die konkreten Sieger-Tarife benennt Franke & Bornberg nicht):

  • Advocard Rechtsschutzversicherung AG           
  • Allianz Versicherungs-AG           
  • Arag SE          
  • Auxilia Rechtsschutz-Versicherungs-AG           
  • Badische Rechtsschutzversicherung AG            
  • Bruderhilfe Sachversicherung AG           
  • D.A.S. (Ergo Versicherung AG)            
  • Debeka Allgemeine Versicherung AG          
  • DEVK Rechtsschutz-Versicherungs-Aktiengesellschaft             
  • DMB Rechtsschutz-Versicherung AG          
  • Huk-Coburg-Rechtsschutzversicherung AG            
  • Huk24 AG              
  • Ideal Versicherung AG            
  • NRV Neue Rechtsschutz-Versicherungsgesellschaft AG               
  • Rechtsschutz Union (Alte Leipziger Versicherung AG)                
  • Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG              
  • VHV Versicherungen           
  • WGV-Versicherung AG               
  • Württembergische Versicherung AG

Auf den Geschmack gekommen? Über die 5 besten Verkaufsargumente für Rechtsschutz informiert Klaus Hellwig von der KS/Auxilia in seinem Webinar auf der Online-Messe profino. Hier direkt kostenlos ansehen. 

Seite 1: Franke & Bornberg testet Rechtsschutztarife
Seite 2: So wurde bewertet
Seite 3: Die Testsieger für Familien und Singles

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare