Diese Versicherungen suchen Google-Nutzer am häufigsten

Versicherungen Top News von Martin Thaler

Die Gewinner  

Prozentual gesehen gehörten Anfragen zur gesetzlichen Rentenversicherung zu den Gewinnern – ihre Zahl stieg um 124 Prozent auf nun 12.100 Anfragen (2016: 5.400) – eine Entwicklung, die wohl auch mit der Bundestagswahl im vergangenen Jahr zusammenhängt, auch wenn das Thema Rente im Wahlkampf weitaus weniger prominent vertreten war, als man hätte vielleicht denken können.  

Auch Krebsversicherungen wurden im Vergleich zum Vorjahr weitaus häufiger gesucht (+ 91 Prozent), die absoluten Zahlen bleiben allerdings sehr gering (210 Anfragen im 4. Quartal).  Gewerbehaftpflicht- (+ 85 Prozent), Cyber- (+ 81 Prozent) sowie Starkregenversicherungen wurden ebenfalls häufiger mittels Google recherchiert.  

Nach absoluten Zahlen legte die Handyversicherung am stärksten zu. Gegenüber dem Vorjahr legten die Anfragen hier um 16.400 auf nun 49.500 Anfragen zu – ein Plus von 50 Prozent. Auch die gesetzliche Rentenversicherung (+ 6.700), Krankentagegeldversicherungen (+ 2.200), Fahrrad- (+ 1.200) und Auslandsreisekrankenversicherungen (+ 1.000) standen bei den Usern höher im Kurs.  

Die prozentualen Gewinner

 

VersicherungSuchen Q4/17Veränd. Q4/17 zu Q4/16 in %
Gesetzliche Rentenversicherung12.100+124%
Krebsversicherung210+ 91%
Gewerbehaftpflichtversicherung480+ 85%
Cyberversicherung1.300+ 81%
Starkregenversicherung90+ 80%
Ausstellungsversicherung110+ 57%
Eventversicherung170+ 55%
Rechtsanwalt Versicherung320+ 52 %
Handyversicherung49.500+ 50 %
Krankentagegeldversicherung6.600+ 50%

Seite 1: Nach diesen Versicherungen wird am meisten gesucht
Seite 2: Das sind die Gewinner
Seite 3: Das sind die Verlierer

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare