Clark schnappt sich Direktbank, GetSafe will Versicherer werden

Digital von Martin Thaler

Wie das Onlineportal deutsche-startups.de vermeldet, plane das Heidelberger Unternehmen, sich vom Makler zum Versicherungsanbieter zu entwickeln. So habe das Unternehmen eine Haftpflicht-Police entwickelt – zusammen mit einem Erstversicherer. Geplant sei darüber hinaus eine Krankenversicherung.

Nun arbeite das Unternehmen aber daran, selbst zum Risikoträger zu werden, und somit zum Konkurrenten von Unternehmen wie Element, Lemonade (die übrigens in Amerika gerade nach Illinois expandiert sind) oder ottonova zu werden, wie GetSafe-Mitgründer Christian Wiens gegenüber deutsche-startups.de auführt. Mit "Flypper" ist zudem ein weiterer Digitalversicherer von Dominik Groenen in der Planung. 

Um Risikoträger zu werden, bräuchte das StartUp allerdings einiges an finanziellen Rücklagen, um von der Finanzaufsicht die entsprechende obligatorische Lizenz zu erhalten. Dass diese nicht unerheblich sind, zeigt das Beispiel ottonova. Das Münchener StartUp (hier das Interview mit Gründer Roman Rittweger) hat laut einem Bericht des Online-Portals gruenderszene.de bislang 20 Millionen Euro eingesammelt – die BaFin verlange allerdings dreimal so viel.

Zu klären wäre auch die Frage, was aus den nach Unternehmensangaben 20.000 Kunden des Online-Maklers wird. Denn dass das Unternehmen Versicherungsmakler und Versicherung in einem ist, wird nicht möglich sein. Schließlich hätte das Unternehmen als Produktanbieter auf der einen Seite und als Sachwalter des Kunden auf der anderen Seite dann einen enormen Interessenkonflikt. 

„Ohne Gründung einer weiteren juristischen Person wird so ein Vorhaben nach meiner Auffassung nicht gelingen. Die BaFin würde ein solches Konstrukt wohl nicht erlauben", bestätigt auch Martin Stolpe, Fachanwalt für Versicherungsrecht aus Leipzig auf procontra-Nachfrage.

Seite 1: Clark kooperiert mit Deutschlands größter Direktbank
Seite 2: GetSafe will Risikoträger werden - aber wie?

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare