Die größten Sorgen der deutschen Gewerbetreibenden

Gewerbeversicherung von Sebastian Wilhelm

Wer die drängendsten Befürchtungen seiner Kunden kennt, kann zielgenau die passenden Versicherungslösungen ins Spiel bringen. Das gilt auch im chancenreichen Gewerbegeschäft. Wovor sich die deutschen Mittelständler und Kleinunternehmer am meisten fürchten.

Quelle: Fotolia/Photogrevy

Einbruch und Vandalismus sowie Brände und Explosionen stehen auf der Liste der meistgefürchteten Gefahren bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Deutschland ganz oben. Damit wird das Risiko für das Betriebseigentum als gravierender angesehen als das Haftpflichtrisiko. Erst auf Platz drei folgt mit „menschlichem Versagen“ die erste Bedrohung, die mit nennenswerter Wahrscheinlichkeit zu Regressforderungen führen kann, ebenso wie das nächstgerankte Risiko Betriebsausfall. Ein gutes Viertel der im Rahmen der Gothaer KMU-Studie 2015 befragten Unternehmen fürchtet sich vor Hackerangriffen und Datenklau.

Vor allem kleinere Unternehmen empfinden Einbruch und Vandalismus als bedrohlichste Gefahr. In den größeren KMU wird tendenziell das Brand- und Explosionsrisiko stärker gefürchtet, zudem haben Hackerangriffe für sie ebenfalls ein höheres Gewicht. Etwas überraschend wirkt es in den heutigen Shitstorm-trächtigen Zeiten, dass lediglich 7 Prozent aller befragten KMU sich vor Reputationsverlust durch digitale Medien/Social Media fürchten. Die Schadenseintrittswahrscheinlichkeit wird dagegen auf 17 Prozent taxiert. Bei Einbruch/Vandalismus ist das Verhältnis umgekehrt: Hier wird die Wahrscheinlichkeit deutlich niedriger angesetzt als die Bedrohlichkeit (siehe Grafik).

Quelle: Gothaer KMU-Studie 2015

 

Für Gewerbemakler sind das interessante Zahlen, denn die einzelnen Betriebsrisiken lassen sich gezielt adressieren – sowohl mit Einzelpolicen als auch mit gebündelten Produkten. Bei der Marktabdeckung zeigen sich einige Missverhältnisse: So verfügt nur jedes dritte KMU über eine Betriebs-Inhaltsversicherung und damit über Schutz gegen das am bedrohlichsten empfundene Risiko Einbruch/Vandalismus. Auf der Grundlage solcher Erkenntnisse lassen sich Vertriebserfolge im Gewerbebereich zielstrebiger bewerkstelligen. 

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare