„Mehr Wasser hilft nicht, wenn die Pferde nicht saufen wollen“

Investmentfonds Top News von Martin Thaler

Die Geldpolitik der EZB sorgt für Kopfschütteln. Mangelnde Selbstreflexion, Planlosigkeit, steigende Gebühren für die Bürger... Doch es gibt auch positive Stimmen. Ein Überblick:

„EZB manövriert sich in Sackgasse“
GDV-Präsident Alexander Erdland kritisierte, dass die expansive Geldpolitik der EZB ihr Ziel nicht erreiche. Die Notenbank laufe zunehmend Gefahr, „von den Risiken und Nebenwirkungen ihres Tuns eingeholt zu werden“. (Foto: GDV)
 
  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare