Trotz Niedrigzins Vorsorge betreiben

Versicherungen von Michael Fiedler

„Wir haben nun mal den Niedrigzins. Da hilft es nicht, auf die falsche Politik hinzuweisen. Was also tun in der Altersvorsorge?“ - Diese Frage stellte Bert Rürup auf dem MCC Zukunftsmarkt Altersvorsorge.

Fokus auf Best Ager
Dass dunkle Wolken aufziehen, sieht auch Charles Neus, Direktor und Leiter Versicherungen bei Schroder Investment. Die Frage sei aber wohin. Er rät, sich auf die Gruppe der Best Ager zu spezialisieren. Diese würden 2020 über 3.000 Mrd. Euro verfügen. Das gelte es zu ändern. Die Doppeldeutigkeit sorgte für leichte Erheiterung im Publikum.