Gewerbe: Mehr Schäden durch Betriebsunterbrechung

Berater von Michael Fiedler

Spezialmakler als Erfüllungsgehilfe

Auch viele mittelständische Betriebe sind international stark vernetzt. Seien es Rohstoffzulieferungen oder Produktionsstandorte.
Makler sollten sich mit den jeweiligen Geschäftsfeldern ihrer Gewerbe-Kunden intensiv beschäftigen, um Risiken einschätzen und absichern zu können. Einfache Fragebögen, die mit dem Kunden gemeinsam ausgefüllt werden, reichen bei vielen Unternehmen nicht mehr aus. Makler, die in diesem Bereich tätig werden wollen, ist dringend anzuraten, sich gesellschaftsunabhängig weiterzubilden.

Entscheidet sich der Makler für die Verweisung des Mandanten an einen Spezialmakler, sollte darauf geachtet werden, dass der Spezialmakler einen eigenständigen Maklervertrag für die übertragene Sparte mit dem Kunden abschließt. Andernfalls besteht die Möglichkeit, dass der Spezialmakler im Streitfall als Erfüllungsgehilfe im Sinne des § 278 BGB des Ursprungsmaklers angesehen wird, führt Mario Zinnert in „Recht und Praxis des Versicherungsmaklers“ aus.

Seite 1: Moderne Lieferketten sind störanfällig
Seite 2: Spezialmakler als Erfüllungsgehilfe

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare