Die neue procontra: Alles über den GDV-Kodex

Berater Top News von procontra

Welche konkreten Konsequenzen ergeben sich aus dem GDV-Vertriebskodex für Makler? Weitere Top-Themen im Magazin: Diversifiziert in den Ruhestand +++ Leistungsstarke Tarife für Sachversicherungen +++ bAV beim TÜV +++ Baufi-Zinsen paradox

Die ersten Prüfungsberichte zum Vertriebskodex des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) liegen vor. Die Diskussion über Sinn und Unsinn dieser Verhaltensregeln ist damit aber nicht beiglegt, sondern noch einmal richtig entbrannt.

Weitere Top-Themen im aktuellen Heft:

+++Investmentfonds+++

„Mehr Haftung statt Regulierung“
Im großen exklusiven Investment-Talk erklärt Fondsmanager und „Crashprophet“ Prof. Max Otte, was er von der Regulierungswut nach der Finanzkrise hält und warum die Blase am Anleihenmarkt größer wird.

Diversifiziert in den Ruhestand
Nicht nur aus steuerlichen Gründen bevorzugen Anleger vermehrt die „gemischten“ Formen in der Vorsorge. Warum der klassische Mischfonds dabei überholt ist und welche Neuerungen wirklich Mehrwert liefern

+++Versicherungen+++

„Die Zinszusatzreserve trennt die Spreu vom Weizen“
procontra traf die Vertriebsspitze des Alte Leipziger-Hallesche Konzerns. Jürgen Henzler und Dirk Hergesell über die Herausforderungen der Lebensversicherer und warum die Alte Leipziger auch weiterhin an Garantien festhält.

Alle Sachen checken!
Kaum eine Sparte ist so innovativ wie die der Sachversicherung. Hier haben versierte Makler also genügend Argumente, die Bestände ihrer Kunden mal wieder auf den Prüfstand zu stellen. Procontra zeigt leistungsstarke Tarife für Hausrat, Haftpflicht, Wohngebäude und Rechtsschutz

+++Berater+++

„Für Makler gibt es nichts Effizienteres als eine Messe“
Oliver Drewes, maxpool-Chef und Mitveranstalter der Pools & Finance, über die bewegte Vergangenheit der Messe und warum Bildungsangebote aus dem Internet keine Konkurrenz sind.

bAV beim TÜV
Der Grundgedanke von Ministerin Andrea Nahles, die betriebliche Altersvorsorge weiter zu fördern sind löblich. Doch die bisherigen Pläne laienhaft. procontra sagt, wie es besser funktionieren würde.

+++Beteiligungen & Sachwerte+++

„Die Zinslage ist tatsächlich nicht normal“
Baufi paradox: Trotz der jüngsten Mini-Zinswende für Baugeld existiert immer noch ein Niveau, was Schuldnern zum Teil noch Erträge beschert

Unterschätztes Hannover?!
Laut einiger Fundamentaldaten hätte es die niedersächsische Landeshauptstadt verdient mit den großen Metropolen in einem Atemzug genannt zu werden.

Die aktuelle procontra-Ausgabe

Foto: procontra