Makler schätzen Vergleichsprogramme

Berater Top News von Gloria Ballhause

Im Tarifdickicht erleichtern Vergleichsprogramme das Leben von Maklern. Laut einer aktuellen Umfrage, die procontra exklusiv vorliegt, sind zwei Drittel der Makler zufrieden mit ihrer Software. Drei Anbieter nutzen Makler demnach besonders häufig.

Morgen & Morgen, Softfair und Nafi nutzen Makler am häufigsten. Das geht aus einer aktuellen Studie des Marktforschungsunternehmens Marketing Research Team Kieseler (MRTK) hervor, für die im Januar die Daten von rund 5.000 Makler ausgewertet sowie 200 Makler zu ihrem Nutzerverhalten befragt wurden.

Der Auswertung zufolge liegen Morgen & Morgen und Softfair mit 28 Prozent gleichauf. Das Vergleichsprogramm Nafi nutzen rund 22 Prozent der befragten Makler. Gefragt nach dem besten Vergleichsprogramm teilt sich das Feld in verschiedene Sparten auf: Bei  Lebensversicherungen und Altersvorsorgeprodukte hat das Analysehaus Morgen & Morgen die Nase vorn. 41 Prozent Makler halten das Vergleichsprogramm von Morgen & Morgen für die beste Analysesoftware.

Bei der Krankenversicherung belegt Softfair mit 27 Prozent Platz 1, gefolgt von Levelnine (18 Prozent) und Morgen & Morgen (13 Prozent). Nafi halten 47 Prozent der Makler für das beste Vergleichsprogramm bei der Kfz-Versicherung.

Die Ergebnisse im Überblick:




Weitere Informationen zur Studie erhalten Sie unter: reiner[at]kieseler.com

Im procontra-Software-Spezial finden Sie eine Übersicht von aktuellen Software-Anbietern.

Foto: © alphaspirit - Fotolia.com

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare