Domcura: Oliver Brüß zieht es nach Kiel

Versicherungen von procontra

Mit Wirkung zum ersten Mai tritt Oliver Brüß seine neue Tätigkeit als Vorstand für Vertrieb und Marketing beim Kieler Assekuradeur Domcura an.

Gerade erst einmal vor wenigen Tagen, am 1. April, schied Oliver Brüß auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand der Central Krankenversicherung sowie der Envivas Krankenversicherung aus. Nun wurde aktuell bekannt, welche Herausforderung er künftig verantworten wird. So wechselt der 46-jährige Diplom Betriebswirt vom Versicherer zum Assekuradeur und verstärkt hier künftig Domcura im Rahmen des Ressorts Marketing und Vertrieb als Vorstand.

In seinen zentralen Verantwortungsbereich fällt die Aufgabe, den strategischen Ausbau der gesamten Gruppe kontinuierlich und nachhaltig voranzubringen. „Ich freue mich sehr darauf, in diesem dynamischen und vertriebsorientierten Unternehmen mit seiner einzigartigen Positionierung tätig zu sein und am Ausbau des bereits lang anhaltenden Erfolges der gesamten Gruppe ideenreich mitzuwirken“, so Brüß zu seiner neuen Aufgabe. Fortan setzt sich der Vorstand der Domcura AG aus folgenden Personen zusammen: Gerhard Schwarzer (Vorsitzender), Peter Petersen, Wilfried Figge und Oliver Brüß.

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare