Baufinanzierung: Zinsgarantie hat Priorität

Sachwerte von Marc Oehme

Wie eine repräsentative Umfrage der comdirect bank (durchgeführt vom IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung) zeigt, sind stabile Baufinanzierungskonditionen beim Immobilienerwerb wichtiger denn je.

Wie die aktuelle Umfrage zeigt, genießt das Thema Sicherheit bei den meisten Deutschen immense Priorität. So erklärten 59 Prozent der befragten Teilnehmer, dass die Garantie des Zinssatzes für sie das wichtigste Kriterium darstellt. Die Stabilität der Konditionen ist hierbei für die Befragten sogar ein wenig wichtiger als die Höhe des Zinssatzes, der 56 Prozent der Teilnehmer große Bedeutung beimessen. Ebenfalls mehr als jeder Zweite (53 Prozent) legt Wert auf die Möglichkeit, die Vertragsmodalitäten während der Laufzeit des Darlehens anpassen zu können.

Das Recht, regelmäßig Sondertilgungen leisten zu können, wertschätzen 52 Prozent der Deutschen. Mit deutlichem Abstand folgen die Beratung zur öffentlichen Förderung (36 Prozent), eine lange Laufzeit des Kredits bei geringer Tilgung (30 Prozent), eine bereitstellungsfreie Zeit (21 Prozent) sowie eine kurze Kreditlaufzeit bei hoher monatlicher Rückzahlung (17 Prozent). „Ein hohes Maß an Sicherheit, attraktive Konditionen und größtmögliche Flexibilität bei der Baufinanzierung schließen sich nicht aus“, sagt Tobias Lücke, Leiter Baufinanzierung bei der comdirect bank und erklärt abschließend: „Wer die Angebote gründlich vergleicht, kann seine Finanzierung nach den für ihn wichtigsten Kriterien ausrichten.“

Zur Umfrage
Die Umfrage zu den Ansprüchen der Deutschen an die Baufinanzierung hat das IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung im August 2011 durchgeführt. Befragt wurden 1.000 Personen in Deutschland ab 18 Jahren.

Foto: © Frog 974 – Fotolia.com

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare