Dirk Zabel wird neuer Geschäftsführer der HANSAINVEST

Versicherungen

Der Aufsichtsrat der HANSAINVEST Hanseatische Investment-GmbH hat Dirk Zabel zum 01. Januar 2012 in die Geschäftsführung bestellt. Zabel folgt damit auf Gerhard Lenschow, der Ende des Jahres in den Ruhestand geht.

Dirk Zabel, der bereits seit 2009 bei HANSAINVEST tätig ist, verantwortet seit Oktober 2010 als Leiter Drittvertrieb das Geschäft mit externen Vertriebspartnern im Retail- und institutionellen Markt. „Mit Dirk Zabel haben wir einen Geschäftsführer gewonnen, der einerseits über die fachliche Expertise, andererseits aber auch über eine konsequente Ausrichtung auf den Vertrieb verfügt“, sagt Ulrich Leitermann, Aufsichtsratsvorsitzender der HANSAINVEST und Vorstandsmitglied der SIGNAL IDUNA Gruppe, Hamburg. In der Geschäftsführung wird Zabel in seiner neuen Aufgabe für den Vertrieb, das Marketing und die Strategische Asset Allocation Wertpapierfonds zuständig sein.

Damit besteht die Geschäftsführung der HANSAINVEST ab Januar 2012 aus Dirk Zabel (Geschäftsbereich Wertpapiere), Dr. Jörg W. Stotz (Geschäftsbereich Wertpapiere), Nicholas Brinckmann (Geschäftsbereich Immobilien) und Lothar Tuttas (Geschäftsbereich Immobilien).

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare