Nachhaltig versorgt: Das können Sie Ihren Kunden bei der Altersvorsorge bieten

Vorsorge Advertorial von Württembergische

Immer mehr Menschen legen auch beim Thema Altersvorsorge Wert auf „grüne“ Investitionen. Aktuellen Umfragen zufolge hält fast jeder zweite Anleger soziale, umweltbezogene und ethische Kriterien für wichtig oder sogar sehr wichtig, wenn es um die Wahl des Produktes für die Altersvorsorge geht.

Alles im grünen Bereich: Ihre Kunden können in nachhaltige ETFs investieren, Gutes tun und die Rendite einstecken. Bild: Adobe Stock/Soonthorn

Alles im grünen Bereich: Ihre Kunden können in nachhaltige ETFs investieren, Gutes tun und die Rendite einstecken. Bild: Adobe Stock/Soonthorn

Jetzt auch ESG-konform: die PrivatRente Genius der Württembergischen

Auch bei den privaten fondsgebundenen Rentenversicherungen (FRV) ist dieser Trend zu beobachten. FRV sind aufgrund ihrer sehr guten Performance schon länger begehrt. Die Württembergische ist mit der überdurchschnittlich erfolgreichen PrivatRente Genius bereits bestens aufgestellt.

Aber das Engagement für eine bessere Absicherung des Einzelnen im Alter ist nur Teil des großen Ganzen: Der traditionsreiche Versicherer hat sich auch zu den Prinzipien für nachhaltige Versicherungen (PSI) sowie zu den Prinzipien verantwortlichen Investierens (PRI) der Vereinten Nationen bekannt. Jetzt geht die Württembergische konsequent den nächsten Schritt in Sachen zeitgemäße Vorsorge – und gestaltet auch das FRV-Zugpferd Genius nachhaltiger.

Dabei wird weiterhin weltweit in führende deutsche, europäische und US-amerikanische Indices investiert. Neu hinzugekommen sind nun jedoch drei nachhaltige „ESG STOXX“ Indices: STX Dax50 ESG, STX USA500 ESG-X und STX Euro50 ESG-X.

Gutes Gewissen und gute Rendite

Dabei müssen die Kunden keinesfalls zwischen gutem Gewissen und guter Rendite wählen: Die ESG-Indices zeigen sogar eine positive Performance gegenüber den ursprünglichen Indices. Und auch die Ergebnisse der zur Auswahl stehenden nachhaltigen Fonds können sich sehen lassen.

Vermittler, die ihren Kunden eine zeitgemäße und ergebnisstarke private Altersvorsorge anbieten wollen, sind daher mit Genius bestens beraten: Die FRV der Württembergischen ist

  • Innovativ – denn die Renditechancen der Börse werden optimal mit dem individuellen Sicherheitsbedürfnis kombiniert.
  • Individuell – denn sie bietet vielfältige Garantiemöglichkeiten.
  • Chancenreich – weil die Anlage des Vorsorgebeitrags in namhafte Investmentfonds gute Ertragschancen bedeutet.
  • Dynamisch – dank des Wertsicherungskonzepts mit monatlicher und kundenindividueller Umschichtung.

Es lohnt sich daher gleich mehrfach, diese moderne Variante der Altersvorsorge im Portfolio zu haben – denn die Kunden von heute erwarten mehr von ihren Anlageprodukten.

Weitere Informationen finden Sie hier.