• Zahnzusatzversicherung: Für Kinder besonders wichtig
  • Die besten Produkte verkaufen sich besser
  • Pflegebedürftigkeit – keine Frage des Alters
  • Tolle Produkte? Leichte Zusammenarbeit? – Die DFV macht's möglich!

Zahnzusatzversicherung: Für Kinder besonders wichtig

Pflege- und Zusatzversicherung Berater

Zahnärzte raten Kindern ab zweieinhalb Jahren zur ersten zahnärztlichen Untersuchung. Wieso sich Eltern schon zu diesem Zeitpunkt Gedanken über eine Zahnzusatzversicherung machen sollten, zeigen folgende Beispiele.

Artikel lesen

Die besten Produkte verkaufen sich besser

Pflege- und Zusatzversicherung Berater Advertorial

Auch eine gute Zusatzversicherung ist kein Selbstläufer. Deshalb konzipiert die DFV für Sie und Ihre Kunden stets Tarife, die alles enthalten, was eine Versicherung wirklich braucht. Das zeigen die vielen guten Auszeichnungen, die in diesem Artikel näher...

Artikel lesen

Pflegebedürftigkeit – keine Frage des Alters

Pflege- und Zusatzversicherung Berater

Pflegebedürftig werden nur alte Menschen? Irrtum! Bereits ein einziger Unfall kann zu lebenslanger Pflegebedürftigkeit führen. Das sollten vor allen Dingen Ihre jungen Kunden wissen.

Artikel lesen

Tolle Produkte? Leichte Zusammenarbeit? – Die DFV macht's möglich!

Pflege- und Zusatzversicherung Advertorial Berater

Als freier Vermittler freut man sich über ausgezeichnete und gleichzeitig einfach zu erklärende Versicherungsprodukte. Umso besser, wenn auch noch der Abschluss unkompliziert und schnell funktioniert. Wie der Deutschen Familienversicherung das gelingt, zeigen...

Artikel lesen

So lässt sich Pflegezusatz empfehlen

Pflege- und Zusatzversicherung Berater

Weshalb der gesetzliche Pflegeschutz trotz der neuesten Pflegereform immer noch nicht reicht, muss man gut erklären können. Welche überzeugenden Argumente es dafür gibt, zeigen wir hier.

Artikel lesen

Verkaufsargument stationäre Zusatzleistungen

Pflege- und Zusatzversicherung Berater

Gesetzlich Versicherte landen meist im Mehrbettzimmer eines vorgegebenen Krankenhauses. Wie Sie Ihre Kunden von den Vorteilen eines Ein- oder Zweibettzimmers, der Chefarztbehandlung und einer freien Klinikwahl überzeugen.

Artikel lesen

Diese Zusatzversicherungen brauchen Ihre Kunden

Pflege- und Zusatzversicherung Berater

Als seriöser Berater sollten Sie nur Zusatzleistungen vermitteln, die wirklich Sinn ergeben. Ansonsten machen Sie sich auf Dauer keine Freunde. Welche Versicherungen tatsächlich wichtig sind, erfahren Sie hier.

Artikel lesen

Private Ergänzungstarife als Türöffner

Pflege- und Zusatzversicherung Berater

Die Beratung über Zusatzversicherungen sollten Sie nicht allein den Krankenkassen überlassen. Zeigen Sie Ihre Kompetenz und punkten Sie beim Kunden als verlässlicher Partner für alle Fragen rund um das Thema Absicherung.

Artikel lesen