Assekuranz

Das aus dem Italienischen stammende Wort „Assicuranza“ lässt sich aus den lateinischen Worten ad und securus (für sicher) ableiten.

Der früher auch in Deutschland zum regulären Sprachgebrauch gehörige Begriff wird heute fast ausschließlich als Synonym für Versicherung bzw. Versicherungswirtschaft gebraucht und gilt ansonsten als obsolet.

Einige Versicherungsunternehmen tragen die Bezeichnung Assekuranz jedoch weiterhin in ihrem Firmentitel.

Zudem lassen sich einige Begriffe ableiten:

•    Assekuradeur
•    Assekurant
•    Assekuranzprinzip
•    Assekurat 

>> Zurück zur Übersicht