Brutto-Neugeschäftsquote

Die Brutto-Neugeschäftsquote setzt nur die neu eingelösten Versicherungsscheine (nach laufendem Beitrag) ins Verhältnis zum Bestand am Jahresende. Dynamisierungen oder sonstige Erhöhungen bestehender Verträge bleiben also außen vor. Diese finden im Neuzugang Berücksichtigung.

Die Angabe "Markt" ermittelt sich aus den Ergebnissen der in der Datenbank befindlichen Lebensversicherer. Aktuell stehen diese Anbieter für rund 94 Prozent des Marktes.