Schulden, Schulden und noch mehr Schulden

Investmentfonds

Es ist geschafft! So könnte man nach dem Euro-Gipfel versucht sein, aufzuatmen. Aber leider verbergen sich hinter den zunächst einmal positiven Ansätzen wieder etliche faule Kompromisse.

 

Artikel lesen

Ratingagenturen drohen USA mit Abwertung

Investmentfonds

Die Vereinigten Staaten sehen sich einem riesigen Schuldenberg von 15 Billionen US-Dollar gegenüber. Im Kongress lassen Demokraten und Republikaner vorgegebene Fristen verstreichen, während sie weiter darüber streiten, wie man das Problem angeht. Derweil...

Artikel lesen

Jenseits von Alpha und Beta

Investmentfonds

 

Machen wir uns nichts vor: Das erste Ziel eines Assetmanagers ist es, „Alpha“, also einen Zusatzertrag gegenüber einem Vergleichsindex, zu erwirtschaften. Auf das „Beta“, das heißt das Auf und Ab an den Kapitalmärkten, würden die meisten Anleger gerne...

Artikel lesen

Neue Pläne für Euro-Bonds

Investmentfonds

EU-Kommissionschef Barroso will Bundeskanzlerin Merkel von den Gemeinschaftsanleihen überzeugen. Zu diesem Zweck hat er sich drei mögliche Varianten einfallen lassen. Auch die Änderung des Namens in „Stabilitätsbonds“ soll mehr Sicherheit suggerieren.

Artikel lesen

Marktfokus Asien

Investmentfonds

Die Region Asien ex Japan ist ein attraktives Anlageziel. Das Wirtschaftswachstum ist stark, und die Bilanzen sind nicht durch übermäßige Schuldenquoten belastet. Die positiven Bewertungen zeigen, dass die gegenwärtige Situation Investoren ausgezeichnete...

Artikel lesen

SAUREN Fondsmanager-Gipfel live im Internet

Investmentfonds

Der Dachfonds-Pionier SAUREN lädt diesen Freitag, am 18. November 2011, zum Fondsmanager-Gipfel ein. Mit Klaus Kaldemorgen, Dr. Christoph Bruns, Peter E. Huber und Dr. Jens Ehrhardt treffen sich die vier anerkanntesten deutschen Globalfondsmanager erstmals...

Artikel lesen

Brüssel will Ratingagenturen zügeln

Investmentfonds

Ursprünglich waren Ratingagenturen als Brandbekämpfer gedacht, die verhindern sollten, dass sich kleinere Brandherde ausbreiten. Die drei großen US-Agenturen Standard & Poor`s (S&P), Fitch und Moody`s wirkten in der Vergangenheit aber eher als...

Artikel lesen

Neuer Name: Carlson heißt jetzt DNB

Investmentfonds

Die Carlson Fund Management Company heißt ab sofort DNB Asset Management. Auch die Konzernmutter, die DnB NOR Group, vereint all ihre bis dahin bestehenden Marken unter dem neuen Namen DNB.

Artikel lesen

Schwacher September für Investmentfonds

Investmentfonds

Schlechte Zeiten für Publikumsfonds: Im September 2011 entzogen Anleger den Fonds fast 3 Milliarden Euro.

 

Artikel lesen

EU-Krise beschert Allianz fürchterliche Zahlen

Investmentfonds

Die Schuldenkrise ist auch an dem größten Versicherer Europas nicht spurlos vorbeigezogen. Zwar hatten Analysten mit Gewinneinbrüchen gerechnet, aber nicht in dem Ausmaß. So machte der Konzern beim Quartalsüberschuss im Vergleich zum Vorjahr ein Minus von über...

Artikel lesen

Seite 101 von 105.