DIN 77230 - Weg vom Makel Produktverkauf

Berater von Stefan Terliesner

Weg vom Produktverkauf - hin zu mehr Beratungsqualität. Das verspricht sich der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) von der neuen DIN 77230. Welche Erwartungen andere Unterstützer an die standardisierte Finanzanalyse knüpfen.

„Die Norm führt vom Makel des Produktverkaufs weg.“
Andreas Vollmer, Vizepräsident Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute: Grundsätzliche erwarte ich bei allen Beteiligten, die für sich eine qualitätsorientierte Finanzberatung in Anspruch nehmen, dass sie die Finanzanalyse in Zukunft auf Basis der DIN 77230 vornehmen. Das ist der geeignete Weg um die Branche vom Makel des Produktverkaufs wegzugbringen und Qualität in die Beratung zu implementieren, und zwar nicht behauptete Qualität in Form eines Unternehmenssiegels, sondern in der Breite des Marktes entwickelte Qualität.
 
  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare