Immobilie als Mietobjekt kaufen: Was Anlegern wichtig ist

Sachwerte Bilderstrecken von Michael Fiedler

Immobilien kaufen, um sie zu vermieten, ist neben der Anlage in Immobilienfonds eine Möglichkeit zur Investition in Immobilien. Worauf Anleger dabei achten, hat der Immobilienberater Hausgold erfragt.

Nur wenige wollen im Ausland vermieten
Wer eine Immobilie als Anlageobjekt kaufen möchte, konzentriert sich auf den deutschen Immobilienmarkt. 81 Prozent aller Umfrageteilnehmer sprechen sich dafür aus, dass die Immobilie, die sie vermieten wollen, in Deutschland liegen solle. Nur für 19 Prozent wäre eine Auslandimmobilie eine Option. Bild: pixabay
 
  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare