6 Versicherungsirrtümer, die ins Geld gehen können

Berater Bilderstrecken Meistgeklickt von Martin Thaler

Zahlt die Unfallversicherung in jedem Fall? Warum sollte man seine Haftpflichtpolicen auf den neuesten Stand bringen? Und wer zahlt für Allmählichkeitsschäden? Sechs Versicherungsirrtümer hat nun das Vergleichsportal Toptarif.de herausgesucht - ihre Kunden sollten Sie beherzigen.

Doppelt hält besser? Von wegen!
Während die Deutschen manche Bereiche sträflich außer Acht lassen, heißt es in manchen Bereichen eher: Doppelt hält besser. Doch oftmals sind diese Zweit- und Drittpolicen unnötig - wenn eine Hausratversicherung beispielsweise Glasbruch abdeckt, ist eine Glasversicherung überflüssig. „In erster Linie sollten immer existenzgefährdende Risiken mit einer hohen Versicherungssumme abgesichert werden“, rät TopTarif-Geschäftsführer Dr. Arnd Schröder. Foto: Pixabay
 
  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare