Maklersterben als Folge der FinTechs?

| Berater | Top News | Digital von Michael Fiedler

Markt im Wandel
FinTechs scheinen eine Bedrohung für Makler zu sein. Ob das so ist und welche Folgen sich für Vermittler ergeben, diskutierten Norman Wirth (AfW), Matthias Kschinschig (aruna), Rolf Schünemann (LV 1871) und Professor Dr. Zeidler. Brigitte Horn (AssCompact) moderierte.
 

Sind in zehn Jahren alle Makler FinTechs? Oder stirbt der Beruf aus? „Für professionelle Beratung wird es immer einen Markt geben“, sagte Pool-Chef Matthias Kschinschig. Wie das die anderen Teilnehmer der Podiumsdiskussion auf der aruna-Messe sahen.