Wo brennt's denn? Hier am häufigsten

| Bilderstrecken | Panorama von Christian Hilmes

„Brandhauptstadt“ Leipzig
Im Vergleich der fünfzehn größten Städte ist Leipzig die „Brandhauptstadt“ Deutschlands. In der sächsischen Stadt sind fast doppelt so viele Versicherte von Brandschäden betroffen wie im Durchschnitt der übrigen Großstädte: Im Schnitt trifft es vier von 100 Leipzigern. Grafik: Generali Versicherungen
 

Mit welchen Risiken sind die Deutschen am häufigsten konfrontiert? Das hat der Versicherer Generali jetzt mit einer Analyse seiner Wohngebäude- und Hausrat-Policen untersucht. Ein Atlas zeigt das Risiko an, von einem Brandschaden betroffen zu sein.