Schiffsfonds: Wie weit reicht die Aufklärungspflicht des Vermittlers?

Berater Recht & Haftung Sachwerte

Ein Mann hatte über 300.000 Euro in einen Schiffsfonds investiert. Als sich die Anlage Jahre später negativ entwickelte, wollte er den Vertrag widerrufen, weil der Vermittler ihn mangelhaft aufgeklärt hatte. Am Ende musste der BGH entscheiden.

Artikel lesen

Sozialversicherung: Beitragsanstieg erschwert GKV/PKV-Wechsel

Berater Recht & Haftung Top News

Die Beitragsbemessungsgrenzen (BBG) für die Sozialversicherung steigen auch 2020 wieder an – wie fast jedes Jahr. Besonders teuer wird der Aufschlag in der Krankenversicherung. Das hat auch Konsequenzen für die Altersvorsorge. Hier die Details.

Artikel lesen

Wer haftet bei Kfz-Unfällen in der Waschstraße?

Berater Recht & Haftung

Das Auto eines Mannes wurde in einer automatischen Waschstraße beschädigt. Dafür machte er die Frau im Pkw vor sich verantwortlich. Inwiefern die Gefährdungshaftung für Kraftfahrzeuge auch in Waschstraßen gilt, musste das OLG Koblenz entscheiden.

Artikel lesen

Rentenberater: Rechtsdienstleister zweiter Klasse?

Berater Recht & Haftung Top News

Anders als Rechtsanwälte müssen private Rentenberater nun Gewerbesteuer bezahlen. Denn der Bundesfinanzhof zeigte diesbezüglich in zwei aktuellen Urteilen keine Gnade. Wir erklären die Details, Hintergründe und wie es für die Betroffenen nun weitergeht.

Artikel lesen

Sportwette: Haftet die DFL für Schiri-Fehler?

Berater Recht & Haftung

Muss die Deutsche Fußball Liga die Gewinne für Sportwetten ausbezahlen, wenn diese aufgrund von Schiedsrichter-Fehlentscheidungen nicht aufgehen? Mit dieser Frage musste sich das Nürnberger Amtsgericht beschäftigen.

Artikel lesen

Haftung: Segway-Fahrer müssen besonders gut aufpassen

Berater Recht & Haftung

Um Zusammenstöße mit Fußgängern zu vermeiden, müssen Segway-Fahrer vor dem Vorbeifahren mehrere Vorsichtsmaßnahmen beachten. Wie diese erhöhte Sorgfaltspflicht auszusehen hat, darüber urteilte das Oberlandesgericht Koblenz.

Artikel lesen

BU: Hoffnung auf Berufswechsel nicht versichert

Berater Recht & Haftung Versicherungen Top News

Die BU-Versicherung stellt auf die letzte prägende Tätigkeit vor dem BU-Fall ab. Doch was gilt, wenn mehrere Berufe nebeneinander ausgeübt werden oder eine neue berufliche Existenz aufgebaut wird? Wie der Bundesgerichtshof den Berufsbegriff auslegt.

Artikel lesen

Wann sich eine Unfallversicherung für Vereine lohnt

Berater Recht & Haftung

Die gesetzliche Unfallversicherung bietet teilweise auch Schutz bei ehrenamtlichen Aktivitäten. Ob ein Mitglied eines Segelflugvereins bei Baumfällarbeiten als „Wie-Beschäftigter“ anzusehen ist, musste das LSG Celle-Bremen entscheiden.

Artikel lesen

FinVermV: Bundesrat winkt „absurdes Taping“ durch

Berater Recht & Haftung Investmentfonds Top News

Die Finanzanlagenvermittlungs-Verordnung tritt in Kraft und gilt mit Verkündung im Gesetzblatt. Dafür hat heute das Votum des Bundesrates gesorgt. Doch bereits ab 2021 droht ein Aufsichtswechsel und damit das Ende des Paragrafen 34f GewO.

Artikel lesen

Unfall: Schüler sind auf Klassenfahrt nicht immer versichert

Berater Recht & Haftung

Gerade auf Klassenfahrten, fernab von Zuhause, wollen Eltern ihre Kinder gut versichert wissen. Dass dies nicht immer der Fall ist, zeigt ein Urteil des Darmstädter Landessozialgerichts. Es dient auch als Argument für die private Unfallversicherung.

Artikel lesen

Seite 2 von 38.