Unsere Risikolebensversicherung: attraktiver denn je!

Advertorial von HANNOVERSCHE

Bürohengst oder Abenteuersucher? Nachtschicht oder Tagesmutter? Ihre Kunden sind so verschieden wie ihre Jobs. Deshalb sorgt die Hannoversche nun für mehr Fairness und führt die Berufe-Differenzierung ein. Und das Beste: Die Zahlbeiträge sinken dadurch um bis zu 12 Prozent!

Leistungsstark, solide, günstig!

Und auch das ist neu bei der Risikolebensversicherung der Hannoverschen:

  • Der Basistarif wird FLEXIBLER denn je! Neben der ereignisunabhängigen Erhöhung der Versicherungssumme können Kunden nun eine einfache Nachversicherungsgarantie im Basis-Tarif nutzen, bei Heirat oder Eintragung einer Lebenspartnerschaft, bei Geburt eines Kindes und dem Erwerb einer Immobilie. Die Versicherungssumme kann nun um 20 Prozent (max. 30 000 Euro) ohne Gesundheitsprüfung erhöht werden. 

  • Bei Abschluss einer Risikolebensversicherung gibt es die Möglichkeit eine Dynamik-Option abzuschließen. Dann erhöht sich die Versicherungs¬summe jedes Jahr um 3 % der Vorjahressumme, wodurch sich auch die Beiträge erhöhen. Die Absicherung passt sich so der Inflation an – und man ist auch in Zukunft immer optimal abgesichert. Die Kunden mussten bislang mindestens alle zwei Jahre diesen Baustein nutzen, damit sie auch weiterhin die Möglichkeit der dynamischen Anpassung ihrer Risikolebensversicherung behalten. Heute profitieren sie von unserer neuen Flexibilität: Zukünftig müssen Kunden die Dynamik nur jedes dritte Jahr nutzen, um die Option nicht zu verlieren. 

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare