Mehr als Provision und Bonus: Zusammenarbeit mit der ING

Baufinanzierung Advertorial von ING

Klar: In erster Linie wollen Vermittler mit ihrer Arbeit Geld verdienen. Aber wer sich für eine Partnerschaft mit der ING entscheidet, genießt zusätzliche Vorteile.

Zusammenarbeit mit der ING: Mehr als Provision und Bonus. Bild: shutterstock.com/ Pair Srinrat

Wer als Vermittler Versicherungen und Finanzprodukte verkauft, lebt von den Provisionen und den – je nach Produkt unterschiedlich gehandhabten – Boni. Aber es gibt noch weitere Möglichkeiten, wie die Anbieter ihren Vermittlern Gutes zuteilwerden lassen.

Das ING Partnerpaket

Besonders innovativ in Sachen Vermittler-Incentivierung ist die ING. Sie bietet Ihren Partnern exklusive Vorteile in Form des Partnerpakets, (abhängig von der Vertrags- oder Rückstellungsquote, bezogen auf das ING-Baufinanzierungsvolumen). Dieses enthält zusätzliche Kundenservices sowie entscheidende Antragsbeschleuniger:

  • Zinsjoker
  • Fast-Track-Joker (Kreditentscheidungen binnen 24 Stunden)
  • Vertriebswissen (durch exklusive Weiterbildungsmaßnahmen)
  • Expertenhotline

Der Finanzierungspass der ING

Mit dem Finanzierungspass der ING können die Kunden dem Immobilienmakler zeigen, dass die Finanzierung gesichert ist. Er bietet viele Vorteile – denn er

  • basiert auf einem ersten erfolgreichen Pre-Scoring der Kundenbonität und des Objekts.
  • unterstützt potenzielle Kunden bei der Suche nach einem geeigneten Immobilienobjekt.
  • gibt dem Immobilienmakler einen qualifizierten Einblick in das Finanzierungspotenzial des interessierten Käufers.
  • verstärkt die Beziehung des Vermittlers zu potenziellen Kunden.

Kunden, die schon im Vorfeld des Kaufs die Sicherheit vermitteln, dass sie das Objekt der Wahl auch finanzieren können, haben deutlich bessere Chancen auf den Zuschlag – und werden es ihrem Vermittler danken.

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare