Die beliebtesten Artikel 2018

Berater Investmentfonds Versicherungen Sachwerte Top News von Florian Burghardt

Das Jahr 2018 brachte eine große Themenvielfalt. Von kritischen Verbraucherschützern und rauen Sitten im Innendienst über blamable Facebook-Posts und sinkende Abschlusskosten bis hin zu Provisionsdeckel und PKV-Treuhänderstreit.

Von der Provisionsdeckel-Diskussion über blamable Facebook-Posts bis hin zum PKV-Treuhänderstreit: Das Jahr 2018 hatte viele interessante Themen zu bieten.

Von der Provisionsdeckel-Diskussion über blamable Facebook-Posts bis hin zum PKV-Treuhänderstreit: Das Jahr 2018 hatte viele interessante Themen zu bieten. Bildmontage: procontra

Januar:

vzbv: Bei diesen Riester-Anbietern sind die Kosten besonders hoch

Riestern ist zu teuer – so lautete gleich zu Jahresbeginn das Fazit einer Erhebung des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv). Wie vorgegangen wurde und welche Anbieter besonders hohe Kosten aufweisen.  

Februar:

Die PKV-Anbieter mit den größten Beitragserhöhungen

Die Bundesregierung hatte im Frühjahr umfangreiche Daten von privaten Krankenversicherern öffentlich gemacht. Daraus ging auch hervor, um wie viel Prozent die PKV-Anbieter ihre Beiträge auf 6-Jahres-Sicht angepasst haben.  

März:

Die besten Rechtsschutzversicherungen 2018

Auf hoher See und vor Gericht ist man in Gottes Hand, lautet ein Sprichwort. Ohne Kostenrisiko ist es dann aber doch etwas entspannter. Aber welche Versicherer bieten den besten Schutz bei Rechtsstreitigkeiten? Dieser Frage ist erneut die Ratingagentur Franke & Bornberg nachgegangen. Im Test befanden sich 256 Tarifkombinationen von 38 Anbietern.  

April:

Setzte HUK-Coburg Mitarbeiter unter Druck?

Rauen Sitten bei der Huk? Die Gewerkschaft ver.di erhob gegen den fränkischen Versicherer schwere Vorwürfe. Demnach wurden Mitarbeiter mit hohen Fehlzeiten unter Druck gesetzt bzw. gar gefeuert.

Mai:

DVAG blamiert sich auf Facebook

Eine wilde Geschichte: „Zum Glück sind wir keine Versicherungsvertreter“, hieß es in einem Posting der DVAG, mit dem sich der Konzern auf Facebook blamierte. Worum es ging und wie die DVAG sich dazu äußerte.  

Juni:

GKV: Wie Leistungen seit 1989 gestrichen wurden

Die Geschichte der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) lässt sich anhand einer Streichliste von Leistungen erzählen. Mitglieder der GKV sind – salopp formuliert – vom Wohlwollen des Gesetzgebers abhängig. Wie Leistungen für Versicherte seit 1989 gestrichen wurden, zeigte im Juni unsere Auswahl, die längst nicht vollständig ist.  

Juli:

Nur 23 Lebensversicherer bauen Bestände aus

Der Sommer stand bei procontra vor allem im Zeichen der Lebensversicherung. Mit den Analysen aus unserem LV-Check veröffentlichten wir viele Branchenentwicklungen bereits Monate vor den großen Rating-Agenturen. Unter anderem zeigte sich, dass nur ein Drittel der Anbieter noch Wachstum im Bestand verzeichnet. Welchen Sparten das zu verdanken ist und welche Lebensversicherer ganz vorn liegen.  

August:

Abschlusskosten: 25 Lebensversicherern gelingt Senkung

Im August ging es mit einer Auswertung der Abschlusskosten in der Lebensversicherung weiter. Viele Anbieter konnten diese – entgegen den Behauptungen von Kritikern – immer weiter senken.  

September:

DVAG: 20 Argumente gegen einen Provisionsdeckel

Auch im September galt der Lebensversicherung das größte Interesse unserer Leser. In der anhaltenden Diskussion um die mögliche Einführung eines Provisionsdeckels positionierte sich DVAG-Vorstandsmitglied Dr. Helge Lach mit 20 Argumenten gegen eine solche Obergrenze.  

Oktober:

DKM 2018 - Die besten Bilder

Pflichttermin für die Branche war wie jeden Oktober die DKM in Dortmund. Dabei zog die Leitmesse wieder zahlreiche Aussteller, Besucher und hochkarätige Referenten an. Die besten Bilder der zwei Messetage finden Sie hier.

November:

Wohngebäude: Diese Versicherer machen Verlust

In Zeiten niedriger Zinsen wird die Sachversicherung für die Branche immer wichtiger. Im Privatkundengeschäft gilt das vor allem für die Wohngebäudeversicherung. Seit zwei Jahren schreibt sie wieder schwarze Zahlen. Doch das gilt nur für die Hälfte der 50 größten Anbieter, wie eine Studie zeigt. Unter den Versicherern mit der höchsten Combined Ratio sind auch einige Marktgrößen.  

Dezember:

BGH-Urteil im PKV-Treuhänderstreit

Der Rechtsstreit um die Unabhängigkeit von Treuhändern in der privaten Krankenversicherung hat die Branche zwei Jahre lang in Atem gehalten. Waren viele Beitragsanpassungen der letzten Jahre ungültig und dürfen Millionen Versicherte ihr Geld zurückverlangen? Kurz vor Jahresende hat der Bundesgerichtshof entschieden.

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare