Aktien, Rohstoffe, Volatilität: Investment-Ausblick 2019

Top News Investmentfonds Meistgeklickt von Matthias Hundt

Schwellenländer

„Die Fundamentaldaten der Schwellenländer stimmen positiv“

Chetan Sehgal, Portfoliomanager Franklin Templeton Emerging Markets Equity


Welche Rolle spielt China für die Schwellenländer?
In den letzten zehn Jahren hat China die USA überholt und sich für die meisten großen Schwellenländer zu einem wesentlich wichtigeren Exportmarkt entwickelt, vor allem wegen seines boomenden Konsums. Das Wachstum der Handelsmengen ist mittlerweile der Nachfrage zwischen den Schwellenländern zu verdanken. Wachsender Protektionismus im Westen lenkt das Augenmerk noch weiter auf regionale Abkommen, und in der Tat scheint China erpicht, die USA als führender Handelspartner in Asien abzulösen.

Was spricht für ein Investment in Schwellenländer?
Das strukturelle Wachstum im Technologiesektor, der steigende Konsum sowie Wirtschaftsreformen. Auch wenn Schwellenländer aufgrund ihrer schwachen Infrastruktur benachteiligt waren, ist es vielen dieser Länder dank Digitalisierung und neuer Technologien gelungen, die Herausforderungen zu meistern und technologische Entwicklungsschritte zu überspringen.

Wie positionieren Sie sich als Investor?
Unser Ziel ist es, über das „Rauschen“ negativer Schlagzeilen hinwegzusehen und uns auf die Fundamentaldaten zu konzentrieren. Wir beobachten eine Entkopplung zwischen der negativen Stimmung, die sich am Markt breitmacht, und den positiven Fundamentaldaten der Aktien aus Schwellenländern, die sich unter anderem durch steigende Cashflows, eine besser werdende Disziplin in der Kapitalallokation, eine Entschuldung der Unternehmen, robuste Gewinne und niedrige Bewertungen auszeichnen.


Seite 1: Robustes Europa
 Jörg de Vries-Hippen, Allianz GI 
Seite 2: Handelskonflikt USA vs China Philipp Vorndran, Flossbach von Storch 
Seite 3: DAX strebt nach Höherem Raik Hoffmann, FPM AG 
Seite 4: Alternativlose Aktien Elmar Peters, Flossbach von Storch 
Seite 5: Positive Fundamentaldaten aus Schwellenländer Chetan Sehgal, Franklin Templeton 
Seite 6: Zinsanstieg hilft Anleihemarkt Tine Choi, Danske Invest 
Seite 7: Warum es auch 2019 volatil bleibt Patrick Hussy, sentix 
Seite 8: Chancen bei Industriemetallen Eugen Weinberg, Commerzbank


  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare