Delta Direkt #SchutznachWunsch

Advertorial von Delta Direkt

- Advertorial - Schutz nach Wunsch bietet die neue Risikolebensversicherung der Delta Direkt: Kunden und Geschäftspartner können ihre Risikoabsicherung jetzt ganz flexibel selbst zusammenstellen. Sie wählen dafür aus vier Basistarifen; sieben frei wähl- und kombinierbare Zusatzbausteine garantieren maximale Flexibilität. Diese Art des Customizings ist im Markt der Risikolebensversicherung einzigartig.

Von der Nachversicherungsgarantie Plus über Vorab- oder Sofortleistung bis hin zur Verlängerungsoption – die Zusatzbausteine können nach den individuellen Bedürfnissen und Wünschen des Kunden zusammengestellt werden. 

Die Zusatzbausteine der Delta Direkt auf einen Blick

  • Nachversicherungsgarantie Plus: ereignisabhängige, ereignisunabhängige und temporäre Erhöhung
  • Vorableistung: Auszahlung der vereinbarten Versicherungssumme bei ärztlich prognostizierter Lebenserwartung von weniger als einem Jahr 
  • Sofortleistung: 10 Prozent der Versicherungssumme, maximal 10.000 Euro werden sofort ausgezahlt
  • Verlängerungsoption um bis zu 15 Jahre – ohne erneute Risikoprüfung 
  • Extraleistung Pflege in Höhe von 10 Prozent der Versicherungssumme, maximal 10.000 Euro bei Pflegebedürftigkeit 
  • Extraleistung schwere Krankheit: einmalig 10 Prozent der Versicherungssumme bei Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall on top 
  • Kinder-Soforthilfe: zusätzliche finanzielle Unterstützung bei Erkrankung eines kindergeldberechtigten Kindes zum Beispiel an Krebs

Herzstück der zahlreichen Zusatzbausteine bildet die Nachversicherungsgarantie Plus. Damit kann der Risikoschutz in bestimmten Lebenssituationen erhöht werden. Aber auch ohne ein definiertes Ereignis kann der Kunde seine Hinterbliebenenabsicherung alle drei Jahre erhöhen. Ein Beispiel: Eine 30 Jahre alte Grundschullehrerin schließt eine Delta Direkt Risikolebensversicherung mit einer Versicherungssumme von 100.000 Euro ab. Mit der Nachversicherungsgarantie Plus kann sie ihre Versicherungssumme innerhalb weniger Jahre verdreifachen – ohne erneute Risikoprüfung. 

Vier Basistarife mit sieben flexiblen Zusatzbausteinen kombinieren 

Wie bisher wählt der Kunde aus vier Basistarifen seinen gewünschten Schutz. Dazu gehören der klassische Hinterbliebenenschutz mit konstanter Leistung, die gegenseitige Absicherung für Ehe-, Lebens- und Geschäftspartner, eine linear fallende Kreditabsicherung oder ein annuitätisch fallender Darlehensschutz. Hier kann der Kunde seine Versicherungssumme jetzt auch an geänderte Zins- und Tilgungskonditionen anpassen. Differenziert wird nach dem ausgeübten Beruf. Das Mindesteintrittsalter liegt bei 15 Jahren; das Höchsteintrittsalter bei 65 Jahren. Die maximale Versicherungsdauer wurde auf 50 Jahre erhöht. Alle Tarife gibt es auch als Nettotarife.

Für Familien, Unternehmer und Immobilienkunden passende Bausteine wurden bereits zu Paketen geschnürt. Besonders interessant ist die Delta Direkt für Akademiker, aber auch für kaufmännische Berufe. Gerade jungen und gesunden Antragsstellern ermöglicht der neue Risikoschutz einen schnellen und unkomplizierten Antragsprozess. Im Idealfall reichen vier Fragen für eine vereinfachte Risikoprüfung. Ab einer Versicherungssumme von 400.001 Euro kann die Untersuchung mit Medicals Direct bequem zu Hause durchgeführt werden.

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare