Checkliste: Sind Sie auf die DSGVO vorbereitet?

Berater Recht & Haftung Top News Meistgeklickt profino von Michael Fiedler

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist bereits in Kraft. Nun endet die Übergangsfrist. Welche Pflichten Versicherungsvermittler haben, wer einen Datenschutzbeauftragten braucht und welche Bußgelder zu befürchten sind

DSGVO Sebastian Karch Datenschutz Informationspflichten

Klärt über Folgen der EU-DSGVO auf: Rechtsanwalt Sebastian Karch von der Kanzlei Michaelis. Bild: Matthias Hundt/procontra

Versicherungsvermittler brauchen eine Rechtsgrundlage, um personenbezogene Daten verarbeiten zu können, so Rechtsanwalt Sebastian Karch auf der Fachtagung für Versicherungswesen der Kanzlei Michaelis. Diese Grundlage ist für Versicherungsmakler der Maklervertrag. Doch damit enden die Pflichten noch lange nicht. So muss beispielsweise bereits bei Datenerhebung klargemacht werden, wofür die Daten benötigt werden (Informationspflicht).

Datenschutzbeauftragter Pflicht für Versicherungsmakler?

Braucht jeder Versicherungsmakler einen Datenschutzbeauftragten? Diese scheinbar einfache Frage ist gar nicht so leicht zu beantworten. "Es kommt darauf an..." so die salomonische Antwort der Juristen. Gehört die Verarbeitung von besonders schützenswerten persönlichen Kundendaten zur Kerntätigkeit des Maklers, braucht er einen Datenschutzbeauftragten. Unklar ist allerdings, wo die Abgrenzung von "Kerntätigkeit" verläuft. Krach geht im Vortrag davon aus, dass es im Regelfall wohl immer zur Kerntätigkeit des Maklers gehört, mit besonders schützenswerten personenbezogenen Daten umzugehen.

Video: DSGVO - Was Makler jetzt wissen müssen

Der vollständige Vortrag von Rechtsanwalt Sebastian Karch ist in der profino-Mediathek hinterlegt. Am Stand der Kanzlei Michaelis steht auch die Checkliste "DSGVO - Was Makler jetzt wissen müssen" zum Download bereit. Dort finden sich auch sämtliche Unterlagen und Präsentationen der Fachtagung.

In der kommenden Print-Ausgabe der procontra wird die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ebenfalls thematisiert.

  • Facebook Kommentare
  • Disqus Kommentare